/ / Vergrößerungsglas mit Licht mit iPhone Magnifier Apps

Lupe mit Licht mit iPhone-Lupen-Apps

Im Laufe der Jahre hat sich die Kamera des iPhone so entwickeltviel besser, dass es jetzt in vielerlei Hinsicht die menschliche Vision übertrifft. Dies ist am deutlichsten, wenn es um die Detailgenauigkeit der Kamera geht. Anstatt Ihre Lesebrille aufzusetzen oder die Augen zu kneifen, während Sie versuchen, Nährwertinformationen beim Einkaufen von Lebensmitteln zu entschlüsseln, können Sie einfach mit Ihrem iPhone ein schnelles Bild machen und zoomen, um alles groß und klar zu sehen. In diesem Artikel werden einige der beliebtesten derzeit verfügbaren Lupen-Apps sowie eine der Lupenfunktionen beschrieben, die mit der Veröffentlichung von iOS 10 eingeführt wurden.

Entwickelt für sehbehinderte Benutzer mit derMit der Veröffentlichung von iOS 10 hat Apple eine weitgehend unbekannte Funktion namens Magnifier hinzugefügt. Wenn aktiviert, ändert diese Funktion die Benutzeroberfläche der Standard-Kamera-App und fügt mehrere neue Elemente hinzu, um das Lesen zu erleichtern. Der wichtigste ist ein praktischer Zoom-Schieberegler, aber es gibt auch die Möglichkeit, die Helligkeit des Bildes und seinen Kontrast zu ändern. Selbst schlecht bedruckte Etiketten können mit wenigen einfachen Einstellungen lesbar gemacht werden.

So aktivieren Sie die ausgeblendete Lupenfunktion in iOS10 und höher, öffnen Sie zuerst die Einstellungen-App. Dann gehen Sie zu Allgemein und Zugänglichkeit. Sie sollten eine umschaltbare Lupe sehen - tippen Sie darauf. Wenn Sie die Kamera-App jetzt öffnen, wird immer noch die Standardbenutzeroberfläche angezeigt. Sie können auf die Lupe zugreifen, indem Sie dreimal auf die Home-Schaltfläche klicken, einschließlich des Sperrbildschirms. Optional können Sie auch die Auto-Brightness-Funktion der Lupe aktivieren, mit der versucht wird, die Helligkeit und den Kontrast des Bildes für Sie basierend auf den Umgebungslichteinstellungen anzupassen.

Die Lupe mit Licht-App von Falcon InMotion ist mit iPhone und iPad kompatibel und erfordert im Gegensatz zu Apples Magnifier-Funktion nur iOS 7.0 oder höher. Mit der kostenlosen Version können Sie fast alles, was Sie von einer digitalen Lupe erwarten, einschließlich Lichtstärkeregelung, Autofokus-Sperre und Unterstützung für das Ein- und Auszoomen durch Pinch. Nur die Werbung kann ziemlich ärgerlich sein. So erinnert der Entwickler daran, dass es auch eine kostenpflichtige Version mit Bildstabilisator, Hochkontrastmodus und einen speziellen Modus namens Crystal Clear für die automatische Bildverbesserung gibt.

Für nur $ 0.99, die Magnifier Flash-App von Tekton Technologies bietet Ihnen einen bis zu 6-fachen Zoom. Mit seiner übersichtlichen und einfachen Benutzeroberfläche können Sie den Blitz ein- und ausschalten, um Text auch bei schwachem Licht oder im Dunkeln zu lesen. Sie können vergrößerte Bilder mit einem Tastendruck speichern und später ansehen oder mit anderen per E-Mail oder Social Media teilen. Die App erfordert iOS 8.0 oder höher und funktioniert mit iPhone, iPad und iPod touch.

Entwickelt von einer einzigen Person, Dave Cheng, demDie BigMagnify-App hält einige Überraschungen für Sie bereit. Sie können jedes Bild mit den Vergrößerungen 1x, 2x, 4x und 8x vergrößern, Sie können Gesten zum Vergrößern und Verkleinern einstellen, die Bildstabilisierung aktivieren, den Fokus manuell ändern, den Blitz Ihres iPhones für das Betrachten bei schlechten Lichtverhältnissen aktivieren Sogar fortschrittliche Bildfilter, die die Sichtbarkeit und Lesbarkeit verbessern, indem sie Farben invertieren und das Bild schärfen. Am meisten gefällt uns die Möglichkeit, die Frontkamera als vergrößerten Spiegel zu verwenden. Obwohl die Kamera nicht die gleiche hohe Auflösung wie die nach hinten gerichtete Kamera hat, ist sie gut genug, um zu beurteilen, ob Ihr Gesicht für die öffentliche Anzeige vorbereitet ist.

Lumin ist keine normale Lupen-App. Diese Super-Lupe kann Bilder bis zu 10-fach vergrößern und den Kamerablitz Ihres Geräts verwenden, um die Szene oder das Objekt zu beleuchten. Sie können Bilder schnell für die spätere Verwendung aufnehmen oder sie über Twitter, Facebook, Instagram und andere mit anderen teilen. Alle bekannten Gesten werden vollständig unterstützt, und die App kostet nur 0,99 US-Dollar.

Wohnungen