/ / IPVanish vs ExpressVPN Best VPN für Netflix-Vergleich

IPVanish vs ExpressVPN Bestes VPN für Netflix-Vergleich

Während VPN-Dienste nicht ausreichend sindAls Schutz vor staatlichem Snooping können Sie geografische Einschränkungen vermeiden und Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem Internet-Service-Provider verbergen. Heute vergleichen wir zwei sehr beliebte VPN-Dienste, IPVanish und ExpressVPN, die ähnliche Funktionen bieten, um herauszufinden, welche besser ist.

ProduktMarkeNamePreis
ExpressVPNErhalten Sie hier 49% Rabatt auf ExpressVPN (senkt den Preis auf $ 6,67 pro Monat)Kaufe es jetzt|6,67 $(Preis ab 13.09.2014 07:41 ET)
NordVPNErhalten Sie 67% Rabatt auf NordVPN (senkt den Preis auf 3,99 $ pro Monat)Kaufe es jetzt|3,99 US-Dollar(Preis per 27.09.2014 15:08 ET)

Da Sie wahrscheinlich bereits wissen, wie viel Sie für einen VPN-Dienst ausgeben möchten, beginnen wir mit dem Vergleich, welcher der beiden Dienste günstiger ist.

IPVanish kostet $ 10 für einen Monat, wenn es in Rechnung gestellt wirdmonatlich und nur 6,49 $ für einen Monat bei jährlicher Abrechnung. Alle IPVanish-Pläne beinhalten eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie und alle Funktionen, die dieser VPN-Anbieter bietet. ExpressVPN ist etwas teurer und kostet monatlich 12,95 USD bei monatlicher Rechnungsstellung und 8,32 USD pro Monat bei jährlicher Rechnungsstellung. Für den höheren Preis erhalten Sie zusätzlich 3 Wochen Geld-zurück-Garantie.

Benötigen Sie ein solides VPN zum Streamen oder Surfen im Web?

Testen Sie NordVPN für nur 2,75 USD pro Monat. Geben Sie den Gutscheincode ein tdgpromo beim Checkout

Beide Dienste akzeptieren Bitcoins für pseudo-anonyme Zahlungen zusätzlich zur Standardauswahl an Zahlungsmethoden, darunter PayPal, Visa, MasterCard, American Express, GiroPay und andere.

IPVanish liegt in den Vereinigten Staaten und hatüber 850 Server in mehr als 60 Ländern. ExpressVPN hat Server in 94 Ländern, aber das Unternehmen selbst hat seinen Hauptsitz auf den Britischen Jungferninseln und Personal auf der ganzen Welt. Weder die Vereinigten Staaten noch die Britische Jungferninseln sind dafür bekannt, dass sie die Online-Privatsphäre der Nutzer respektieren. Während die Vereinigten Staaten dafür bekannt waren, ihre Bürger zu beschnuppern, sowie alle anderen, die einen Server in den USA besuchen, sind die Britischen Jungferninseln offiziell ein britisches Überseegebiet und das Vereinigte Königreich ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Überwachung von Bürgern.

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen VPN-Dienstdas bietet echte Anonymität, insbesondere wenn es sich in den Vereinigten Staaten oder in Großbritannien befindet. Wenn Sie jedoch nur Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem Internet-Service-Provider verbergen möchten oder geo-blockierte Inhalte ohne Einschränkungen genießen möchten, erledigen sowohl IPVanish als auch ExpressVPN die Aufgabe.

IPVanish hat den Vorteil gegenüber ExpressVPN in Bezug aufSicherheit, da der Dienst neben den OpenVPN-, PPTP- und L2TP / IPsec-VPN-Protokollen den SOCKS5-Webproxy unterstützt. ExpressVPN unterstützt die Protokolle OpenVPN, L2TP / IPsec, SSTP und PPTP, aber das SSTP (Secure Socket Tunneling Protocol) ist im Wesentlichen redundant, da OpenVPN beliebter ist und ohnehin eine höhere Sicherheit bietet.

Beide Dienste bieten mobile Anwendungen,Unbegrenzte Bandbreite, Geld-zurück-Garantie, 24/7 Kundendienst, Server auf der ganzen Welt, gleichzeitige Verbindungen auf mehreren Geräten und Versprechen, keine Protokolle zu führen. In der Praxis bieten sowohl IPVanish als auch ExpressVPN alles, was ein VPN-Dienst erwarten würde.

Der größte Unterschied zwischen den beiden liegt imAnzahl erlaubter gleichzeitiger Verbindungen. IPVanish-Kunden können bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen auf mehreren Geräten herstellen, während ExpressVPN-Kunden nur bis zu 3 gleichzeitige Verbindungen auf mehreren Geräten nutzen können.

IPVanishs mobile App ist wahrscheinlich wenigerbenutzerfreundlicher als die mobile ExpressVPN-App, aber beide erledigen die Arbeit gut, und wir erwarten nicht, dass jemand die kleinen Unterschiede zwischen ihnen besessen hat.

Unsere Tests haben gezeigt, dass IPVanish dies bieten kannGeschwindigkeiten von bis zu 100 MBit / s, während ExpressVPN nur etwa 10 MBit / s erreichte, mit deutlich schlechteren Latenzzeiten. Ist der Unterschied in Geschwindigkeit und Latenz in der realen Welt von Bedeutung? Das hängt von deinen Bedürfnissen ab. Wenn Sie ein Journalist sind, der E-Mails aus einem fremden Land sendet und im Internet nach Informationen sucht, werden Sie mit 10 Mbps vollkommen in Ordnung sein. Wenn Sie jedoch ein Spieler oder jemand sind, der HD-Online-Video-Inhalte ansehen möchte, kann es sein, dass ExpressVPN stark einschränkt.

Wie Sie sehen, hat IPVanish einen deutlichen Vorteil gegenüber ExpressVPN, obwohl beide Services überzeugende Funktionen zu wettbewerbsfähigen Preisen bieten.

Gewinner: ExpressVPN

ProduktMarkeNamePreis
ExpressVPNErhalten Sie hier 49% Rabatt auf ExpressVPN (senkt den Preis auf $ 6,67 pro Monat)Kaufe es jetzt|6,67 $(Preis ab 13.09.2014 07:41 ET)
NordVPNErhalten Sie 67% Rabatt auf NordVPN (senkt den Preis auf 3,99 $ pro Monat)Kaufe es jetzt|3,99 US-Dollar(Preis per 27.09.2014 15:08 ET)

Wohnungen