/ / Wie Sie die Netflix-App reparieren können, die nicht funktioniert, stürzt bei einem Apple iPad Pro 2018 ab [Problemlösung]

Behebung des Problems der Netflix-App, die nicht funktioniert, stürzt beim Apple iPad Pro 2018 ab

Unter den beliebtesten und am weitesten verbreitetenBisherige Film-Streaming-Dienste sind Netflix. Mit Netflix können Sie eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Filmen, Fernsehsendungen, Dokumentationen und weiteren Inhalten über ein mit dem Internet verbundenes Gerät ansehen. Um anzufangen, müssen Sie sich für eine Mitgliedschaft anmelden und eine kostenlose Testversion von 1 Monat nutzen. Sie können Ihre Mitgliedschaft fortsetzen und den Plan auswählen, der am besten zu Ihnen passt.

Möglicherweise müssen Sie mit Ihrem Spediteur oder Dienst sprechenWeitere Informationen dazu, welche Netflix-Produkte in Anspruch genommen werden sollen, was der Plan anbietet und wie viel er kostet. Nachdem Sie einen Plan abonniert haben, können Sie mit der Netflix-App auf Ihrem iPhone oder iPad streamen. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Gerät mit einem schnellen, stabilen Wi-Fi-Internet verbunden ist, damit alles wie beabsichtigt funktioniert.

Für den Fall, dass Sie auf Probleme stoßen, wennMit Netflix auf Ihrem iPad Pro habe ich im Folgenden einige anwendbare Problemumgehungen und mögliche Lösungen aufgeführt. Fühlen Sie sich frei, um auf diese Anleitung zuzugreifen, wenn Sie weitere Informationen zur Problembehandlung der Netflix-App benötigen, die auf Ihrem iPad Pro 2018-Gerät nicht funktioniert oder immer wieder abstürzt.

Erste Lösung: Aktualisieren Sie die Wi-Fi-Internetverbindung.

Kleinere Wi-Fi-Probleme in mobilen Geräten sind häufigbehoben, indem einfach die Internetverbindung aktualisiert wird. Es gibt viele Möglichkeiten, die WLAN-Internetverbindung auf Ihrem iPad Pro (iOS 12) zu aktualisieren. Sie können mit der Arbeit an der Hauptquelle Ihrer Wi-Fi-Internetverbindung, dem drahtlosen Router / Modem, beginnen. Andere Wege werden über den Wi-Fi- und Flugzeugmodus-Schalter auf dem Gerät ausgeführt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Wi-Fi-Internetverbindung über den Wireless-Router / -Modem zu aktualisieren:

  1. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste oder den EIN / AUS-Schalter des Wireless-Routers / Modems, bis er herunterfährt.
  2. Trennen Sie bei ausgeschaltetem Gerät den Netzadapter von der Stromquelle und lassen Sie ihn etwa 30 Sekunden bis 1 Minute lang stehen.
  3. Schließen Sie das Gerät nach Ablauf der Zeit wieder an und schalten Sie es wieder ein.

Warten Sie, bis der Router / das Modem einen Stall erhältSignal. Alle angeschlossenen Geräte stellen dann die Verbindung zum drahtlosen Netzwerk wieder her. Erlauben Sie Ihrem iPad Pro die erneute Verbindung und versuchen Sie nach dem Herstellen der Verbindung, die Browser-App zu starten und durch verschiedene Websites zu navigieren. Wenn die Websites geladen werden, bedeutet dies, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Dies bedeutet auch, dass alle Online-Apps und -Dienste wieder ordnungsgemäß funktionieren sollten. Versuchen Sie nun, die Netflix-App zu starten, und sehen Sie, wie sie funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie andere Optionen.

Befolgen Sie zum Aktualisieren der Wi-Fi-Internetverbindung mithilfe des Umschalters Wi-Fi und Flugmodus die folgenden Schritte:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen-> WLAN und schalten Sie dann den Wi-Fi-Schalter um AUS. Tippen Sie nach einigen Sekunden auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.
  2. Alternativ gehen Sie zu Einstellungen-> Flugzeugmodus Menü, dann schalten Sie den Schalter um, um den Flugzeugmodus zu aktivieren AUF. Dadurch werden drahtlose Funkgeräte einschließlich WLAN-Verbindungen deaktiviert. Tippen Sie nach einigen Sekunden erneut auf den Schalter, um den Flugzeugmodus zu aktivieren AUS.

Verbinden Sie dann Ihr iPad Pro erneut mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk und prüfen Sie, ob dadurch das Problem mit Ihrer Netflix-Anwendung behoben wird.

Das Ändern der IP-Adresse ist unter anderem auchTweaks zu berücksichtigen. In der Regel funktionierte es, wenn aufgrund nicht unterstützter IPs oder Regionen Probleme beim Zugriff auf vollständige Netflix-Funktionen auftreten. Obwohl dies nicht offiziell empfohlen wird, haben viele Leute auf diese Methode zurückgegriffen, wenn ihnen die Optionen ausgehen. Für viele hat es Wunder getan, so dass Sie sich bei Bedarf auch für diesen Trick entscheiden können.

Zweite Lösung: Beenden Sie die App und starten Sie sie erneut.

Apps geben aufgrund zufälliger Symptome verschiedene Symptome anSoftwarefehler. Um sicherzustellen, dass Netflix nicht auf Ihrem iPad plötzlich nicht mehr funktioniert oder nicht mehr funktioniert, versuchen Sie, die App zu beenden und alle anderen auf Ihrem Gerät angehaltenen Hintergrund-Apps zu löschen. So wird's gemacht:

  1. Wischen Sie von der Unterseite des Startbildschirms nach oben und pausieren Sie dann etwas in der Mitte des Bildschirms.
  2. Wischen Sie dann nach rechts oder links, um durch die App-Vorschau zu navigieren.
  3. Wischen Sie auf die Netflix App Karte / Vorschau, um es zu schließen.

Wenn Sie andere App-Karten sehen, machen Sie dasselbe mitLöschen Sie alle und hindern Sie sie daran, im Hintergrund zu laufen. Dadurch wird auch verhindert, dass diese Apps bei jedem Absturz Konflikte mit Netflix verursachen. Starten Sie Netflix erneut, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Dritte Lösung: Starten Sie das iPad neu (Soft Reset).

Eine weitere einfache Lösung für kleinere App-Probleme undZufällige Softwarefehler auf einem iPhone und iPad sind ein Soft Reset oder ein Neustart. Die Probleme, die Sie mit Netflix zu tun haben, können nur unter anderen Symptomen zufälliger App-Störungen auftreten. Sie können daher durch einen Soft-Reset behoben werden. Für den Anfang, hier ist ein Soft Reset oder Neustart auf einem iPad Pro 2018-Gerät:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Side / Power-Taste und entweder Lautstärketasten gleichzeitig für einige Sekunden.
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn die Wischen zum Ausschalten Befehl erscheint und ziehen Sie den Schieberegler nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Ein- / Seitentaste erneut, bis das Telefon neu startet.

Ein Soft Reset wird empfohlen, um das Gerätesystem zu aktualisieren und die im internen Speicher zwischengespeicherten Junk-Dateien zu löschen.

Vierte Lösung: Update Netflix App.

Eine problematische App kann auch durch ein Update behoben werden. App-Entwickler haben in der Regel regelmäßige Updates veröffentlicht, um sicherzustellen, dass ihre Apps optimal sind. Wie Firmware-Updates enthalten auch App-Updates einige Korrekturpatches, um vorhandene Fehler zu beseitigen, die zu störenden App-Problemen geführt haben. Wenn Sie Ihre Apps nicht für die automatische Aktualisierung eingerichtet haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ausstehende App-Updates manuell zu installieren, insbesondere Netflix auf Ihrem iPad Pro:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Appstore.
  2. Scrollen Sie vom App Store-Hauptbildschirm nach unten und tippen Sie auf Aktualisierung Tab. Eine Liste aller Apps mit ausstehenden Updates wird angezeigt.
  3. Tippen Sie auf die Aktualisieren neben dem Netflix App, um ausstehende Updates für Netflix zu installieren. Wenn mehrere App-Updates verfügbar sind, tippen Sie einfach auf Alle aktualisieren Schaltfläche oben rechts auf dem Bildschirm. Dadurch werden alle App-Updates gleichzeitig installiert.

Warten Sie, bis alle App-Updates erfolgreich installiert wurden. Starten Sie dann Ihr iPad neu, um die letzten App-Änderungen zu übernehmen und die Apps ebenfalls zu aktualisieren.

Fünfte Lösung: Installieren Sie die Netflix-App erneut.

Wenn die Aktualisierung der Anwendung das Problem nicht löstProblem, dann ist Ihre nächste Option und mögliche Lösung, die App zu löschen und sie anschließend erneut aus dem App Store zu installieren. Dies ist häufig erforderlich, wenn die Anwendung vollständig beschädigt wurde und nicht mehr funktionsfähig ist. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Netflix-App von Ihrem iPad Pro zu löschen oder zu deinstallieren:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm aus.
  2. Blättern Sie im linken Menü nach unten und wählen Sie aus Allgemeines.
  3. Zapfhahn iPad-Speicher.
  4. Wählen Netflix aus der Liste der Apps.
  5. Tippen Sie auf die Option zu App löschen
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf App löschen bestätigen.

Oder Sie können den schnelleren Weg verwenden, der vom Startbildschirm aus ausgeführt wird. Hier ist wie:

  1. Berühren und halten Sie auf dem Startbildschirm leicht die Netflix App-Symbol, bis es wackelt. Drücken Sie nicht zu fest, um das Öffnen des Geräts zu vermeiden Schnelle Aktionen Speisekarte.
  2. Dann tippen Sie auf die X in der oberen linken Ecke der App, die Sie löschen möchten.
  3. Zapfhahn Löschen wenn Sie aufgefordert werden, die Aktion zu bestätigen.

Nach erfolgreichem Löschen des UnberechenbarenÖffnen Sie den App Store und suchen Sie nach der neuesten Version der Netflix-App, die für Ihr iPad Pro verfügbar ist. Folgen Sie dann den restlichen Bildschirmanweisungen, um die Anwendung herunterzuladen und zu installieren. Starten Sie das Telefon neu, nachdem Sie die App installiert haben, und öffnen Sie es, um zu sehen, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn keine der angegebenen Lösungen funktioniert und SieSie können Netflix immer noch nicht ordnungsgemäß auf Ihrem iPad Pro verwenden. Dann können Sie das Problem an den Netflix-Helpdesk weiterleiten und das Support-Team um weitere Unterstützung bitten. Möglicherweise gibt es einige erweiterte Fehlerbehebungsverfahren oder erweiterte Einstellungen, die innerhalb der App konfiguriert werden müssen, damit sie auf Ihrem Apple-Gerät wieder ordnungsgemäß funktionieren.

Um sicherzustellen, dass Netflix und alle seine Funktionen an Ihrem aktuellen Standort und Plan unterstützt werden oder verfügbar sind, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können das Problem auch dem Apple Support melden, wenn es nach der Installation eines neuen iOS-Updates gestartet wurde und nach der Anwendung aller früheren Lösungen bestehen blieb.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem zu behebenProblem mit Ihrem Gerät. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Vielen Dank fürs Lesen!

Wohnungen