/ / So beheben Sie Apple iPhone 6-Startschleife (BLoD) und andere Probleme in Bezug auf die Stromversorgung [Fehlerbehebung]

Beheben von Apple iPhone 6-Startschleifen (BLoD) und andere Probleme in Bezug auf die Stromversorgung

Die Leute freuen sich zweifellos, dass sie ihre bekommenDer Anteil eines hoch entwickelten Smartphones von Apple wie dem iPhone 6 (# iPhone6), aber einige Monate später waren viele Besitzer ärgerlich, als sich Geräteprobleme entwickelten.

iPhone-6-Boot-Loop-Problem

In der Tat mehrere Besitzer der #AppleDas iPhone 6 hat sich über verschiedene Probleme beschwert, einschließlich derer, die mit der Stromversorgung zusammenhängen. Eine der sichtbarsten Beschwerden, die in einschlägigen Foren und Websites angezeigt werden, betrifft das iPhone, das im Boot-Loop oder im BLoD-Status stecken bleibt. Andere verwandte Symptome:

  • Gerät bleibt auf einem schwarzen Bildschirm hängen.
  • Zeigen Sie ein Batterielogo mit einer roten Linie an, während das Gerät vollständig aufgeladen ist.
  • Das Apple-Logo erscheint kurz und der Bildschirm wird leer.
  • Bildschirm klebte an einem sich drehenden Rad.
  • Gerät lässt sich überhaupt nicht einschalten.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was möglicherweise zu diesen Problemen geführt hat und was zu tun ist, um sie zu beheben und Ihr Gerät wieder betriebsbereit zu machen.

Im Folgenden sind drei relevante Szenarien (E-Mail an Eigentümer von iOS-Geräten), bei dem das iPhone 6 im sogenannten Boot Loop of Death- oder BLoD-Zustand feststeckt.

Problem: iPhone bleibt beim Booten am Apple-Logo hängen, rosa Bildschirm

„Wenn ich zu meiner Einstellung gehe und versuche, meine einzuschaltenPasscode und Touch-ID. Ich sehe einen rosafarbenen Bildschirm mit einer weißen, dicken Linie oben (horizontal). Dann schaltet sich das Telefon aus und das Apple-Logo erscheint ein paar Mal. Es verschwindet jedoch immer und das Telefon lässt sich erst wieder einschalten, wenn ich die Taste halte meine Ein / Aus-Taste und die berührungslose ID für 20 Sekunden und es wird neu gestartet. “

Vorschlag: Wenn dies erst kürzlich passiert, ist es möglichEinige Tweaks oder Apps sind schurkisch geworden und haben Ihr iPhone dazu veranlasst, eigenartig zu handeln. Wenn Sie das Gerät zwingen, einen Neustart durchzuführen, wie Sie es getan haben, als Sie die Ein / Aus-Taste (Home) und die Home-Taste (Home) 20 Sekunden lang gedrückt gehalten haben, bis das Apple-Logo angezeigt wird, wird das Problem häufig behoben. In der Tat ist dies ein allgemein empfohlener Trick, um Probleme mit Apps zu lösen, die auf verschiedenen iOS-Geräten auftreten. Um festzustellen, ob das Problem tatsächlich durch eine fehlerhafte Anwendung verursacht wurde, müssen Sie sich die neueste Anwendung vorstellen, die Sie vor Beginn des Problems hinzugefügt oder installiert haben. Sie können verdächtige Apps entweder vorübergehend deaktivieren oder deinstallieren und prüfen, ob Ihr Gerät dadurch wieder normal funktioniert.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie sich auf andere Problembehandlungsmethoden beziehen, die ich empfehle, und unter diesem Beitrag auflisten.

Problem: Das iPhone zeigt beim Hochfahren mit schwacher Batterie rote Linien und verzerrte Farben

„Also habe ich nur auf meinem Handy und der Farbe gesuchtging verzerrt Alles hat einen leichten blauen Farbton. Ich habe mein iPhone neu gestartet, und wenn das Apple-Logo erscheint, werden rote Linien davon angezeigt. Auch wenn mein Akku rot war, lösten sich rote Linien davon. Bitte helfen Sie, ich hatte dieses Telefon nur 3 Monate lang. "

Vorschlag: Basierend auf Ihrer gegebenen Aussage geschieht dies, wennDie Akkuleistung geht zur Neige. Es ist also möglich, dass das Problem mit der Batterie selbst zusammenhängt. Ich empfehle, zuerst den Akku zu kalibrieren und zu überprüfen, ob dadurch die Farbverzerrung auf Ihrem iPhone behoben wird. Neben diesem Inhalt habe ich einen speziellen Abschnitt mit anwendbaren Problembehandlungsmethoden im schrittweisen Format erstellt, um denjenigen zu helfen, die mit den empfohlenen Problemumgehungen nicht vertraut sind. Scrollen Sie einfach ein wenig nach unten, wenn Sie es ausprobieren möchten.

Problem: Das iPhone wird immer neu gestartet, das Apple-Logo wird nicht überschritten

„Also bekam ich von meinem Kumpel ein iPhone 6. Er hat ein Werks-Reset durchgeführt und das Apple-Logo zeigte den Fortschritt darunter, aber die Bar bewegte sich nicht. Also habe ich das Telefon nach 20 Minuten ausgeschaltet und jetzt blinkt das Apple-Logo für etwa 4 Sekunden, dann der schwarze Bildschirm und dann das Logo erneut, und das wiederholt sich so lange, bis ich es ausschalte. Bitte helfen Sie!

Vorschlag: IPhone während der Software-Aktualisierung oder ausschaltenWerksreset kann das Gerät beschädigen. Anscheinend ist das in Ihrem Fall passiert. Der Werksreset wurde unterbrochen oder wurde nicht abgeschlossen und ist daher nicht erfolgreich. Als Ergebnis wurde Ihr iPhone nicht richtig gestartet, weshalb es nicht mehr gestartet werden kann.

Wenn dieses iPhone neu ist, können Sie dies in Anspruch nehmenGarantien - entweder für Service oder Ersatz. Wenn Ihre Garantie jedoch bereits ungültig ist, können Sie die folgenden Problemumgehungen ausprobieren, um Ihr gemauertes iPhone wiederzubeleben. Andernfalls bringen Sie es zu einem autorisierten Techniker zur physischen Reparatur oder Wiederherstellung.

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone mit diesen Schritten:

  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Lassen Sie beide Tasten los.
  • Warten Sie, bis der Startbildschirm geladen ist.

Wenn das nicht funktioniert, ist die nächste Option:Führen Sie eine vollständige Wiederherstellung durch oder stellen Sie Ihr iPhone über iTunes wieder her. Wenn dies auch nicht hilft, sollten Sie den iOS-Wiederherstellungsmodus verwenden oder Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus starten. Ihr iPhone enthält irgendwie eine vorinstallierte Hidden Stock Recovery, mit der Sie Ihr Gerät in den vorherigen Zustand zurückversetzen können. Bitte beachten Sie ggf. die Schritte, die ich unter dieser Seite beschrieben habe.

Wenn alle oben genannten Methoden Ihr iPhone nicht repariert haben, ist Ihr letzter Ausweg (bevor Sie für einen Technikerbesuch zahlen) ist der DFU-Modus.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Beheben und Beheben von Boot-Loop (BLoD) und relevanten Problemen

Wenn Sie weitere Unterstützung bei der Durchführung der von Ihnen vorgeschlagenen Problemumgehungen benötigen, können Sie die Schritte befolgen, die ich wie folgt erstellt habe.

Schritte zum Kalibrieren Ihres iPhone 6-Akkus

Hinweis: Verwenden Sie Ihr Telefon nicht während des Ladevorgangs.

  • Entladen Sie zunächst den Akku Ihres Telefons, oder führen Sie das Telefon so lange aus, bis die Stromversorgung auf Null sinkt. Dies bedeutet, dass Sie das Telefon verwenden, bis es sich selbst ausschaltet.
  • Laden Sie den Akku Ihres Telefons bis zu 100 Prozent auf.
  • Wenn der Akku vollständig aufgeladen ist, lassen Sie das Telefon eine weitere Stunde aufladen, bevor Sie es vom Ladegerät trennen.
  • Verwenden Sie Ihr Telefon wieder wie gewohnt und lassen Sie es auf null ablaufen. Stellen Sie sicher, dass es zu keiner Zeit aufgeladen wird.
  • Laden Sie den Akku zu hundert Prozent auf, nachdem er wieder leer ist.
  • Führen Sie einen Soft Reset durch oder halten Sie die Taste gedrückt Leistung und Zuhause Tasten zusammen, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Danach ist der Akku Ihres Telefons bereits kalibriert.

Schritte zum Wiederherstellen Ihres iPhone:

Folgen Sie diesen Schritten und stellen Sie Ihr iPhone mit Ihrer Sicherungsdatei wieder her.

  1. Stellen Sie sicher, dass die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert ist.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über das Original-USB-Kabel oder ein kompatibles USB-Kabel mit dem Computer.
  3. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  4. Wählen Sie Ihr Gerät aus der Liste aus.
  5. Navigieren Sie zum Abschnitt Zusammenfassung und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.
  6. Warten Sie, bis iTunes das neueste iOS vollständig heruntergeladen hat.
  7. Wählen Sie ein Backup aus, aus dem Sie eine Wiederherstellung durchführen möchten, oder wählen Sie eine neue Version aus.
  8. Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig synchronisiert ist.

Schritte, um Ihr iPhone 6 in den Wiederherstellungsmodus zu booten:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem iPhone die Tasten Home und Power gleichzeitig gedrückt, bis der Bildschirm einschaltet.
  3. Verbinden Sie Ihr iPhone über das Original oder ein kompatibles USB-Kabel mit dem Computer, während Sie die Home-Taste gedrückt halten.
  4. Lassen Sie die Home-Taste los, wenn der iTunes Bildschirm und das USB-Kabelsymbol angezeigt werden.
  5. Beginnen Sie mit der Wiederherstellung Ihres iPhone. Bitte befolgen Sie die oben genannten Schritte, um Ihr iPhone wiederherzustellen.

Schritte, um Ihr iPhone im DFU-Modus zu starten

Wenn nichts anderes funktioniert, setzen Sie Ihr iPhone 6 einDer DFU- oder Geräte-Firmware-Update-Modus kann die letzte Hoffnung sein, einen Fix zu erhalten. Wenn der DFU-Modus aktiviert ist, wird Ihr iPhone in einen Zustand versetzt, in dem es weiterhin mit iTunes auf einem PC oder Mac kommunizieren kann. IOS oder Bootloader wurde jedoch nicht geladen, sodass Sie das Gerät aus jedem Status wiederherstellen können. So funktioniert es auf Ihrem iPhone 6

Wichtige Notiz:

Passen Sie auf, dass Sie Ihr Gerät im DFU-Modus manipulieren, da die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass die falsche Firmware aktualisiert wird, oder der Bootloader beim Jailbreak beschädigt wird.

  • Schalten Sie Ihr iPhone ein.
  • Öffnen Sie iTunes auf einem Computer (Mac oder Windows).
  • Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  • Halten Sie die Taste gedrückt Zuhause und Leistung Tasten gleichzeitig für genau 10 Sekunden gedrückt und lassen Sie dann die Leistung

Wichtige Notizen:

  • Halten Sie die Tasten nicht zu lange gedrückt. Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, müssen Sie von vorne beginnen.
  • Wenn Ihr iPhone-Bildschirm schwarz bleibt, bedeutet dies, dass es sich bereits im DFU-Modus befindet. Als Nächstes erscheint eine iTunes-Warnung, die besagt, dass Ihr iPhone erkannt wurde und dass es wiederhergestellt werden kann.
  1. Halten Sie die Zuhause , bis iTunes Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus erkennt.

Sie können jetzt mit der Diagnose Ihres iPhones beginnen und ggf. beschädigte Einstellungen oder fehlerhafte Apps löschen oder deinstallieren.

Alternative Methode zur Behebung des Startschleifenproblems im DFU-Modus

  • Halten Sie die Taste gedrückt Leistung und Zuhause gleichzeitig für 10 Sekunden (oder bis der Bildschirm schwarz wird).
  • Halten Sie die Taste gedrückt Leistung und Volumen Oben Tasten gleichzeitig, bis das Apple Logo angezeigt wird.
  • Befreit das Leistung
  • Halten Sie die Volumen Oben Taste, bis das Apple-Logo passiert ist. Es dauert etwas länger, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.
  • Entsperren Sie den Bildschirm.
  • Beginnen Sie mit dem Löschen oder Entfernen des Tweak oder der App, die möglicherweise dazu geführt hat, dass die Startschleife auftritt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was genau die Boot-Schleife verursacht, versuchen Sie zu löschen Cydia Substrat stattdessen. Wenn Sie dies tun, wird alles gelöscht und anschließend erneut installiert.

Schnelle Tipps:

  • Um zu verhindern, dass das Problem der Boot-Schleife erneut auftrittStellen Sie sicher, dass Sie nur Tweaks von Cydia installieren, die vollständig mit der iOS-Version Ihres Handys kompatibel sind. Durch die Installation von instabilen oder inkompatiblen Einstellungen kann Ihr Gerät wieder in den BLoD-Status versetzt werden.
  • Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird das System wiederhergestellt,Wenn Sie ein Firmware-Update durchführen, können Sie Ihr iPhone an eine Steckdose anschließen oder aufladen, um Stromunterbrechungen zu vermeiden, und warten, bis das Gerät den gesamten Vorgang abgeschlossen hat, um Schäden am Telefonsystem oder an der Hardware selbst zu vermeiden.

Verbinde dich mit uns

Bitte besuchen Sie unsere Problembehandlungsseiteandere Probleme und Fehler des iPhone 6 sowie unsere empfohlenen Problemumgehungen und Fehlerbehebungsverfahren. Wenn Sie sich an unser Support-Team wenden, um weitere Unterstützung bei der Behebung anderer Probleme mit Ihren vorhandenen iOS-Geräten zu erhalten, füllen Sie das Formular aus, das auf derselben Seite bereitgestellt wird, und senden Sie es mit den erforderlichen Informationen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns so viele Details geben könnten, wie Ihr Problem vor dem Auftreten des Problems war oder geschehen ist. Auf diese Weise wäre es für uns einfacher, die mögliche Ursache zu ermitteln und daraus die bestmögliche Lösung und Empfehlungen zu finden.

Wohnungen