/ / iPhone 6 funktioniert nicht mehr, nachdem Pandora ausgeführt wurde, leert der Akku während des Ladevorgangs und andere Probleme

Das iPhone 6 funktioniert nicht mehr, nachdem Pandora ausgeführt wurde. Der Akku wird während des Ladevorgangs leer

Hallo an alle und willkommen zu einem anderen # iPhone6Artikel zur Fehlerbehebung. Heute beantworten wir einige Fragen, in denen das iPhone 6 aufgrund von Problemen mit der Stromversorgung, dem Akku und dem Ladevorgang nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so ausführlich, wenn Sie Ihr Problem beschreibenso möglich, dass wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute bringen:

Problem 1: Das iPhone 6 funktioniert nicht mehr, nachdem Pandora ausgeführt wurde. Nach dem Austauschen der Batterie wird der Akku nicht geladen oder wiederhergestellt

Ich habe ein iPhone 6, das nicht mehr funktioniertPandora hören. Es hat noch nie einen Wasserschaden gehabt. Beim Musik hören, stellte es sich selbst aus und war beim letzten Mal 70% aufgeladen, lange bevor es herunterfuhr. Ich steckte ein Ladegerät in die Steckdose und es wurde sofort 100% aufgeladen. Rebooted und es ging los und sagte 1% aufgeladen. Lass es auf dem Ladegerät und kam zurück und stellte fest, dass ein weißer Bildschirm mit einem schwarzen Apfelsymbol aufblitzte. Â Der Wiederherstellungsvorgang wurde versucht, und die Wiederherstellung kann nicht abgeschlossen werden. Es sieht so aus, als würde das Telefon ausreichend aufgeladen, um zum Wiederherstellungsbildschirm zu gelangen. Es wird jedoch heruntergefahren, da das Ladegerät nicht ausreicht. Â Belassen Sie das Telefon auf einem Ladegerät (unabhängig von mehreren Kabelschnüren und Computern, die verwendet werden sollen), bleibt es in einer Schleife eines blinkenden weißen Bildschirms, bis der Akku nach weniger als einer Minute leer ist, sodass er nicht geladen wird. Â Die Steckdose für das Ladekabel ist sauber. Ich brachte das iPhone zu einem Apple Store, und sie machten die gleichen Schritte und forderten mich auf, ein anderes Telefon zu kaufen. Ich ging stattdessen zu meinem iPhone 5 zurück und versuchte es selbst zu reparieren.

Ich habe online einen neuen Akku gekauft, der OEM und istist voll aufgeladen. Dadurch konnte ich zum Wiederherstellungsprozess gelangen, wo er geladen werden kann und das Telefon neu startet. Dies führt dazu, dass das Telefon zum blinkenden Apple-Logo zurückkehrt und das Zeitlimit für die Wiederherstellung überschritten wird. Dies sind also zwei Probleme, mit denen ich zu kämpfen habe, darunter ein Telefon, das trotz eines vollständig aufgeladenen Akkus keine Wiederherstellung oder Wiederherstellung zulässt. Jede Hilfe wäre dankbar. Vielen Dank! - Stephen

Lösung: Hallo Stephen. Wenn ein neuer Batteriewechsel das Problem überhaupt nicht behoben hat, könnte der nächste mögliche Grund für das Problem der Energieverwaltungs-IC des Telefons sein. Dieser Chip ist dafür verantwortlich, dass das Motherboard und alle Komponenten die zum Betrieb erforderliche Energie erhalten. Manchmal wird dieser Chip durch normale Abnutzung oder durch plötzliche Zufuhr ungeregelter Leistung (wie bei einem Spannungsstoß) beschädigt. Ein Techniker muss diesen Chip überprüfen, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert. Ansonsten muss es ersetzt werden. Dies kann der Grund sein, warum Apple einen Telefonersatz empfohlen hat. Das Austauschen des Energieverwaltungs-ICs kann schwierig sein, insbesondere wenn keine Ersatzkomponente vorhanden ist. Es wird höchstwahrscheinlich nur zu einem Motherboard-Ersatz führen, was angesichts der Kosten für ein iPhone 6-Motherboard nicht ganz praktisch ist.

Wenn Sie das Problem selbst beheben möchtenWir empfehlen jedoch, dass Sie eine Website finden, auf der Sie die erforderlichen Schritte zur erschöpfenden Diagnose des Motherboards durchgehen können. Unser Blog bietet derzeit keine Fehlerbehebung und Diagnose für Hardware. Es ist möglich, dass das Problem möglicherweise nicht das Power-Management-IC ist und etwas völlig anderes ist. Daher ist eine eingehende Prüfung der Hardware erforderlich.

Problem 2: Das iPhone 6 entlädt den Akku während des Ladevorgangs

Anfangs war es ein Problem mit der Batterie. Ich würde mein Telefon aufladen und statt des Aufladens würde mein Akku leer werden. Ich würde mein Telefon ausschalten und dann wieder einschalten und dann normal aufladen. Das passiert immer noch und es ist nicht praktisch für mich, mein Telefon ständig auszuschalten. Wenn der Akku 23-25% erreicht hat, sinkt er plötzlich auf 1% und das Telefon geht aus (ein wiederkehrendes Problem tritt jetzt jeden Tag auf).

Heute sind zwei Dinge passiert. Mein Handy wurde leer. Ich erhielt Anrufe, konnte aber nicht antworten. Ich konnte das Herunterfahren nicht erzwingen. Dies dauerte etwa eine Stunde. Dann kam plötzlich der Bildschirm zurück und das Telefon machte einen eigenen SOS-Anruf. Danach habe ich mein Handy aufgeladen. Als ich den Bildschirm verlor, lag der Akku bei 48%, als er zurückkam, lag er bei 68% !!! Dann, als das Telefon aufgeladen wurde, erreichte es 88% und das genannte Zubehör wurde nicht mehr unterstützt und der Ladevorgang wurde beendet! Dann musste ich das Ladegerät wieder vom Telefon trennen und wieder einstecken, und der Ladevorgang begann normal. Ich habe den größten Teil meines Tages damit verbracht, diese Probleme zu lösen! Bitte helfen !! - Hafsa Shaikh

Lösung: Hallo Hafsa. Nach einiger Zeit kann ein Betriebssystem wie iOS verwirrt sein, wenn es darum geht, den tatsächlichen Ladezustand der Batterie zu lesen. Wenn Sie Glück haben und das Problem nicht mit einer Hardwarefehlfunktion wie einem Batterieausfall, einer erneuten Kalibrierung der Batterie und allenfalls einer vollständigen Wiederherstellung verbunden ist, kann das Problem möglicherweise behoben werden

Führen Sie folgende Schritte aus, um den Akku Ihres iPhones neu zu kalibrieren:

  1. Entleeren Sie die Batterie vollständig. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
  2. Laden Sie das Telefon auf, bis es 100% erreicht.. Verwenden Sie unbedingt Original-Ladegeräte für Ihr iPhone, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden lang nicht und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  3. Trennen Sie nach der verstrichenen Zeit Ihr Gerät vom Computer.
  4. Führen Sie eine Warmstart durch Halten der Leistung und Zuhause Tasten gleichzeitig, bis das Apple Logo angezeigt wird.
  5. Verwenden Sie Ihr iPhone, bis es wieder vollständig entladen ist.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Wenn das Telefon weiterhin unberechenbar ist, führen Sie eine vollständige Wiederherstellung durch, um mögliche iOS-Fehler zu beheben.

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Sie können dies auf verschiedene Arten tun, aber die schnellste und effektivste Methode ist die Verwendung von iTunes in Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie überhaupt keine Sicherung erstellen möchten, können Sie einfach alles auf dem Telefon löschen, indem Sie die Schritte in diesem Link ausführen.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wir nehmen an, Sie erinnern sich an den Passcode Ihres Telefons. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald Sie von iTunes nach dem jeweiligen Gerät gefragt werden.
  5. Wenn Sie sich im Übersichtsfenster oder auf dem Bildschirm befinden, wählen Sie die Option zur Wiederherstellung Ihres Geräts (Wiederherstellen).
  6. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen.
  7. Warten Sie einige Sekunden, während iTunes Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Es kann auch einige Zeit dauern, wenn iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  8. Nach diesem Werksreset sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt werden.

Ihr Ziel bei den beiden obigen Verfahren ist es,Prüfen Sie, ob das Problem durch eine Softwarestörung verursacht wird. Wenn das fehlerhafte Verhalten Ihres iPhones weiterhin auftritt, deutet dies auf einen Hardwarefehler hin. In diesem Fall müssen Sie es einsenden, damit es von einem ausgebildeten Techniker überprüft werden kann.

Problem 3: Das iPhone 6 hat mehrere Probleme aufgrund von Hardwarefehlern und langsamer Leistung

Hallo ! Danke für den kostenlosen Service

Wohnungen