/ / Apple iPhone 7 Plus: Fehlerbehebung Kein Signal, kein Service, Suche nach Netzwerk- und Mobilfunkproblemen

Apple iPhone 7 Plus: Fehlerbehebung Kein Signal, kein Service, Suche nach Netzwerk- und Mobilfunkproblemen

Selbst bei mobilen Geräten sind Probleme unvermeidlichdie klügsten und höchsten Varianten. In der Tat haben mehrere Besitzer des neuesten iPhone 7 Plus (# iPhone7Plus) von Apple bereits eine Reihe von Problemen gemeldet, auf die sie in den letzten Monaten der Verwendung des neuesten Handys von Apple gestoßen sind. Eines dieser Probleme betrifft die Netzwerkfunktionen des iPhones, insbesondere ohne Signal, Dienst, Suche und andere Probleme im Zusammenhang mit dem Mobilfunknetz.

iphone-7-plus-kein-signal

Dieser Beitrag zeigt einige Standardverfahren unddringend empfohlene Problemumgehungen, um Probleme des Mobilfunknetzes mit dem neuen Apple iPhone 7 Plus-Smartphone zu beheben. Wenn Sie bei der Suche nach Lösungen für relevante Probleme mit Ihrem neuen iPhone auf diese Seite geleitet werden, empfehle ich Ihnen, den gesamten Inhalt zu lesen, da er möglicherweise die von Ihnen gewünschte Lösung enthält.

Kurz bevor wir in die Fehlerbehebung einsteigen, besuchen Sie unsere Website, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone 7 Plus haben Fehlerbehebungsseite denn wir haben schon einige der meisten angesprochenvon unseren Lesern gemeldete Probleme. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns bereitgestellten Lösungen oder Fehlerbehebungsverfahren. Wenn sie nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen iPhone gibt Fragebogen aus.

Was könnte möglicherweise dazu geführt haben, dass auf Ihrem iPhone "No Service", "No Signal" oder "Searching" -Fehler angezeigt werden?

Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass Ihr iPhone Nein zeigtDienst, Kein Signal oder Suche nach Netzwerkfehlern. Zu den häufigsten Tätern gehören Kontoprobleme, falsche Konfiguration der Mobilfunkeinstellungen, fehlerhafte SIM-Karte, Signalbarrieren sowie Hardwareschäden. Es gibt auch andere Fälle, in denen das Problem durch einen Ausfall verursacht wird, der Netzwerkdienste betrifft, der jedoch nur vorübergehend ist.

Viele wichtige Funktionen werden auch nicht seinverfügbar, wenn das iPhone kein Signal oder keinen Dienst empfängt. Sie können keine Anrufe tätigen oder entgegennehmen, Kurzmitteilungen senden oder eine Verbindung zum Internet herstellen, es sei denn, Sie verwenden ein WLAN-Netzwerk. Also, was können Sie dann tun?

Schritt 1. Überprüfen Sie Ihren Kontostatus

Bevor Sie eintauchen und einige Fehlerbehebungen durchführen,Sie können auch Ihren Kontostatus überprüfen und sicherstellen, dass er nicht deaktiviert ist. Einige Betreiber würden aus bestimmten Gründen eine vorübergehende Unterbrechung oder eine vorübergehende Unterbrechung des Kontos eines bestimmten Kunden auferlegen Einige Konten werden aufgrund von Verdacht auf betrügerische Aktivitäten, verspäteter Zahlung oder gar keiner Zahlung getrennt. Um sicherzustellen, dass dies Ihr Problem nicht verursacht, rufen Sie Ihren Mobilfunkanbieter zur Überprüfung des Kontostatus an. Normalerweise zeigt Ihr iPhone No Service an, wenn Ihr Konto gekündigt oder vorübergehend getrennt wurde.

Schritt 2. Überprüfen Sie Ihren Abdeckungsbereich

Wenn kein Signal, kein Signal oder kein Signal empfangen wirdStellen Sie sicher, dass Sie sich in einem Gebiet mit Mobilfunknetz befinden. Wenn Sie keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen können, stellen Sie sicher, dass die Mobilfunkdaten aktiviert sind. Um dies zu tun, gehe zu Einstellungen-> Cellular. Schalten Sie den Schalter um, um die Mobilfunkfunktion zu aktivieren oder zu aktivieren, falls erforderlich.

Wenn Sie während des internationalen Reiseverkehrs auf "No Service" oder "Ihr iPhone 7 Plus" zeigen, wird nach "Signal suchen" gesucht. Um zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen-> Mobilfunk-> Datenroaming. Tippen Sie auf die Daten-Roaming-Schalter um es zu ermöglichen

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich nicht an einem Ort befinden, an dem das zellulare Signal durch physische Strukturen wie hohe Gebäude oder Wände gestört oder blockiert wurde.

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass der Flugzeugmodus deaktiviert oder deaktiviert ist.

Wenn der Flugmodus aktiviert ist, wird dies verhindertDas iPhone sendet oder empfängt keine drahtlose Übertragung, wodurch Sie auf die oben genannten Netzwerkfehler aufmerksam werden. Um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache ist, gehen Sie zu Einstellungen -> Flugzeugmodus. Tippen Sie ggf. auf den Schalter für den Flugzeugmodus, um ihn zu deaktivieren oder auszuschalten.

Schritt 4. Starten Sie Ihr iPhone neu.

Manchmal ist ein Software-Fehler daran schuld. In solchen Fällen kann es durch einen einfachen Neustart behoben werden. Halten Sie zum Neustarten Ihres iPhone 7 Plus die Taste gedrückt Sleep / Wake-Taste Ziehen Sie den Schieberegler, bis der rote Schieberegler angezeigt wird, und schalten Sie Ihr iPhone aus. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Sleep / Wake-Taste erneut, bis Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, starten Sie Ihr iPhone neunochmal. Manchmal ist ein einzelner Neustart möglicherweise nicht in der Lage, die Softwarefehler zu beheben. Sie können dies auch mehrmals, zweimal oder dreimal durchführen.

Schritt 5. Aktualisieren Sie die Software- und Betreibereinstellungen auf Ihrem iPhone.

Softwareupdates enthalten normalerweise Korrekturen für alleBestehende Softwarefehler, die das No Service Problem auf Ihrem iPhone verursachen können. In diesem Fall können Sie versuchen, die Software- und Betreibereinstellungen Ihres iPhones zu aktualisieren.

Wenn Sie über Wi-Fi eine Verbindung zum Internet herstellen können, suchen Sie nach verfügbaren Software-Updates für Ihr iPhone.

Um nach Software-Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update. Wenn kein Update verfügbar ist, fahren Sie mit fort Einstellungen-> Allgemein-> Info, und suchen Sie stattdessen nach einer Aktualisierung der Trägereinstellungen.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie im Internet bleiben Über mindestens 10 Sekunden lang, bis Aktualisierungen angezeigt werden. Wenn nichts angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Netzbetreibereinstellungen aktualisiert werden.

Wenn Sie keine Wi-Fi-Verbindung herstellen können, versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem Computer zu verbinden, und überprüfen Sie mit iTunes, ob verfügbare Software-Aktualisierungen sowie die Aktualisierungen der Netzbetreiber für Ihr Gerät verfügbar sind.

Schritt 6. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Wenn auf Ihrem iPhone kein Dienst angezeigt wird, nachdemneustes iOS-Update, und versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Bei einigen Updates werden Ihre iPhone-Einstellungen einschließlich der Netzwerkeinstellungen automatisch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies führt zu diesem Problem. In diesem Fall können Sie durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen alle möglichen Probleme mit dem Mobiltelefon und WLAN auf Ihrem Gerät beheben. Bei diesem Reset-Vorgang werden alle Ihre Wi-Fi-Netzwerke vergessen, sodass Sie sich erneut mit diesen verbinden und anschließend Ihre Wi-Fi-Passwörter erneut eingeben müssen. Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt haben.

Um die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone 7 Plus zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen-> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Hinweis: Beachten Sie unbedingt Ihre Wi-Fi-Netzwerke und Kennwörter sowie die Mobilfunkeinstellungen, da diese dabei gelöscht werden.

Schritt 7. Überprüfen Sie, ob die Mobilfunkeinstellungen auf Ihrem iPhone ordnungsgemäß konfiguriert sind.

In Ihrem sind verschiedene Mobilfunkdateneinstellungen zu findeniPhone. Wenn etwas nicht richtig konfiguriert ist, zeigt Ihr iPhone möglicherweise die Meldung Kein Service oder andere zugehörige Fehlermeldungen an. Manchmal kann das Problem behoben werden, indem Sie einfach eine Option aus- und wieder einschalten.

Um die Mobilfunkeinstellungen Ihres iPhones zu diagnostizieren, gehen Sie zu Einstellungen-> Cellular und sicher gehen Mobilfunkdaten ist an.

Hinweis: Die Menüoptionen können von Anbieter zu Anbieter variieren.

Schritt 8. Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie erneut ein.

Manchmal kann eine lose SIM-Karte auch die Ursache seindasselbe Problem, das auf Ihrem Gerät auftritt. Sie können versuchen, die SIM-Karte aus Ihrem iPhone zu entfernen, und dann erneut einlegen. Stellen Sie sicher, dass es beim Wiedereinsetzen gesichert und an Ort und Stelle ist. Wenn Sie feststellen, dass die SIM-Karte nicht in das SIM-Fach eingepasst wird oder beschädigt ist, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Empfehlungen zu erhalten.

Schritt 9. Überprüfen Sie das iPhone auf Wasserschäden.

Wenn auf Ihrem iPhone No Service angezeigt wird, nachdem es nass wurdeoder feucht oder flüssig ausgesetzt ist, besteht eine gute Chance, dass Wasserschäden daran schuld sind. In diesem Fall müssen Sie Ihr iPhone zu einem Apple Genius oder einem autorisierten iPhone-Techniker bringen, um Hardware zu überprüfen und zu reparieren. Apple repariert keine wassergeschädigten iPhones, sondern ersetzt sie.

Schritt 10. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder an den Apple-Support, um das Problem zu eskalieren.

Wenden Sie sich an Ihren Spediteur, um sicherzustellen, dass es keine gibtAusfälle, die die Netzwerkdienste in Ihrer Umgebung beeinflusst haben könnten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter, dass Ihr iPhone nicht für den Empfang von Mobilfunkdiensten blockiert ist und dass es mit dem richtigen Datenplan eingerichtet ist.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone 7 Plus haben, sind wir immer bereit zu helfen. Kontaktieren Sie uns über unsere iPhone gibt Fragebogen aus und stellen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.

Wohnungen