/ / Beheben von Problemen mit Visual Voicemail auf Ihrem iPhone 6 nach einem Update von iOS 9 [Empfohlene Lösungen]

Beheben Sie Probleme mit Visual Voicemail auf Ihrem iPhone 6 nach dem Update auf iOS 9 [Empfohlene Lösungen]

In diesem Beitrag habe ich eines der Probleme angegangenBesitzer von iPhone 6s (# iPhone6s) nach dem Erhalt des neuesten iOS 9-Updates, insbesondere bei visueller Voicemail, die nicht funktioniert Wenn das gleiche Problem nach der Aktualisierung oder eines der unten aufgeführten relevanten Symptome auftritt, kann dieser Inhalt Ihnen möglicherweise helfen.

iPhone-6s-Visual Voicemail-Probleme

Sie wollten nur Ihr iPhone behaltenauf dem neuesten Stand, so dass Sie sich für das neueste iOS 9-Firmware-Update entschieden haben, das eine Reihe bedeutender Verbesserungen sowie Bug-Fixes für bestimmte iDevices wie das iPhone 6s-Mobilteil verspricht. Aber was ist, wenn Sie nach dem Upgrade kein intelligentes und besseres iPhone haben, sondern verschiedene Probleme, die die Gesamtleistung Ihres Handys beeinflussen? Natürlich müssen Sie einen Weg finden, um das Problem zu beheben und Ihr Gerät wieder einwandfrei zu starten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mit den Voicemail-Diensten Ihres iPhone 6s nach dem Update umgehen können.

Relevante Symptome

  • Voicemail ist derzeit nicht verfügbar / kann nicht auf Voicemail zugreifen
  • Voicemail kann nach dem Update nicht eingerichtet werden
  • Doppelte oder mehrere Kopien der Voicemail-Nachricht
  • Ruft die Voicemail an oder wählt sie, anstatt eine Liste der visuellen Voicemail anzuzeigen
  • Kann keine Voicemail-Nachricht hören oder hören
  • Keine Benachrichtigung für neue Voicemail-Nachricht
  • Keine Möglichkeit, eine Voicemail-Nachricht zu hinterlassen
  • Eine Voicemail-Nachricht kann nicht gelöscht werden

Empfohlene Lösungen

Die folgenden Problemumgehungen werden verwandteines der vorgenannten Symptome. Diese potenziellen Lösungen werden von Apple und anderen iPhone-Besitzern empfohlen, die nach dem Upgrade ihres Geräts ähnliche Probleme mit visuellen Voicemail-Diensten hatten. Testen Sie Ihr Gerät nach jeder Umgehung, um zu sehen, ob das Problem bereits behoben wurde. Fahren Sie bei Bedarf mit der nächsten verfügbaren Methode fort.

Wichtige Notiz: Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie mit mobilen Daten auf Ihrem iPhone auf das Internet zugreifen können.

  1. Starten Sie Ihr iPhone neu.

Ein Neustart wird häufig vorgeschlagen und / oder danach benötigtÄnderungen an der Gerätesoftware vornehmen, einschließlich der Installation neuer Firmware oder Software-Updates. Häufig benötigt ein Gerät einen Neustart, damit die neuen Systemänderungen entsprechend wirksam werden. Um Ihr iPhone neu zu starten, halten Sie die Taste gedrückt Sleep / Wake-Taste bis der rote Schieberegler angezeigt wird. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten. Halten Sie die Standby-Taste nach einigen Sekunden erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

  1. Überprüfen Sie, ob die Voicemail auf Ihrem iPhone eingerichtet ist.

Bei einigen Updates wurden einige Geräteeinstellungen zurückgesetztAufbau. Überprüfen Sie, ob die Voicemail auf Ihrem Gerät ordnungsgemäß eingerichtet und konfiguriert ist. Für den Fall, dass Sie Hilfe benötigen, erfahren Sie hier, wie Sie auf das Menü der visuellen Voicemail zugreifen und gegebenenfalls die visuelle Voicemail auf Ihrem iPhone 6s einrichten:

  1. Zapfhahn Telefon vom Startbildschirm aus.
  2. Tippen Sie auf die Voicemail Tab in der rechten unteren Ecke des Bildschirms Phone Dialer.
  3. Zapfhahn Jetzt einrichten.
  4. Geben Sie ein Passwort für das Voicemail-Konto und den Tipp ein Erledigt.
  5. Geben Sie das Passwort zur Bestätigung erneut ein und tippen Sie anschließend auf Erledigt.
  6. Wenn Sie die Standardbegrüßung verwenden möchten, verlassen Sie die Standard Option aktiviert und tippen auf sparen.
  7. Um eine persönliche Begrüßung aufzunehmen, tippen Sie auf Brauch.
  8. Starten Sie die Aufnahme Ihrer persönlichen Begrüßung, indem Sie auf tippen Aufzeichnungund tippen Sie anschließend auf Halt Wenn die Aufnahme beendet ist.

Hinweis: Visual Voicemail muss zuerst eingerichtet werden, bevor Sie auf Ihre Voicemails auf dem Gerät zugreifen können.

  1. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Einige Updates neigen dazu, ungültig zu werden und / oder zu überschreibenaktuelle Netzwerkeinstellungen auf dem Gerät und dadurch Netzwerkprobleme verursachen. Netzwerkprobleme können sich auch auf visuelle Voicemail-Dienste auswirken. Sie können versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß konfiguriert ist. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden die Netzwerk-Anmeldeinformationen gelöscht und auf den Standard zurückgesetzt. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren:

  1. Gehe zu die Einstellungen.
  2. Zapfhahn Allgemeines.
  3. Zapfhahn Zurücksetzen.
  4. Wählen Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Wenn eine Fehlermeldung erscheint, die besagt, dass Visual Voicemail nicht verfügbar ist, oder relevante Fehler auftreten, kann das Problem möglicherweise durch ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone behoben werden.

  1. Aktivieren / Deaktivieren des Flugmodus.

Durch Umschalten des Flugzeugmodus-Schalters von AUS auf EIN und dann wieder auf AUS können auch Probleme mit visuellen Voicemail-Diensten behoben werden. Gehen Sie dazu auf Ihr iPhone die Einstellungen-> Flugzeug Modus. Dreh es AUFund dann danach 30 Sekundendreh es zurück AUS. Erlauben Sie anschließend Ihrem Telefon, Voicemails abzurufen. Je nach Anzahl der Voicemails kann es eine Weile dauern.

  1. Deaktivieren Sie WLAN auf Ihrem iPhone.

Deaktivieren Sie das WLAN und stellen Sie sicher, dass mobile Daten vorhanden sindaktiviert Denken Sie daran, dass visuelle Voicemail mobile Daten und kein WLAN verwendet. Um WLAN zu deaktivieren, gehen Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen, tippen Sie auf WLAN und dann auf den Schalter, um WLAN zu deaktivieren oder auszuschalten. Um mobile Daten oder Mobilfunkdaten zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Mobilfunk und tippen Sie dann den Schalter neben Mobilfunkdaten um, um mobile Daten zu aktivieren oder zu aktivieren. Wenn der Kippschalter grün ist, bedeutet dies, dass mobile Daten bereits aktiviert sind.

  1. Überprüfen Sie die Mobilfunknetzabdeckung.

Netzwerkprobleme können Sie auch am Zugriff hindernvisuelle Voicemail. Beispielsweise hat Ihr iPhone eine schlechte Signalstärke oder keine Netzabdeckung. Um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerk einwandfrei ist, können Sie zuerst die E-Mails abrufen oder eine Website öffnen, um zu sehen, ob sie durchgeht. Wechseln Sie anderenfalls in einen Bereich mit guter Netzabdeckung und versuchen Sie erneut, den visuellen Voicemail-Dienst auf Ihrem Telefon zu verwenden.

  1. Voicemail-Passwort zurücksetzen

Sie können das Voicemail-Kennwort durch Protokollierung zurücksetzenauf der Website Ihres Mobilfunkanbieters oder wenden Sie sich an den Kundenservice, um Unterstützung beim Zurücksetzen des Voicemail-Passworts zu erhalten. Navigieren Sie nach dem Zurücksetzen Ihres Voicemail-Passworts zu Voicemail Tab auf der Telefon App. Ein neuer Bildschirm fordert Sie dann auf, Ihre Voicemail einzurichten. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

  1. Wenden Sie sich an Ihren Spediteur

Wenn keiner von ihnen das Problem beheben kann undDie visuelle Voicemail funktioniert auf Ihrem iPhone 6s immer noch nicht. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um zu überprüfen, ob der Status der Voicemail-Funktion in Ihrem Konto korrekt ist. Sie können auch weitere Unterstützung anfordern, um auf das Voicemail-Konto für Ihre Telefonnummer zuzugreifen und es zu verwalten und sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß konfiguriert ist. Aktualisieren Sie bei Bedarf die Netzbetreibereinstellungen.

Hinweise

Abgesehen von Firmware-Aktualisierungsproblemen kann das Einsetzen einer neuen SIM-Karte in Ihr iPhone visuelle Voicemail-Probleme verursachen, insbesondere wenn visuelle Voicemails verloren gehen, die auf Ihrem iDevice gespeichert sind.

Engagieren Sie sich mit uns

Wir sind hier um zu helfen! Wenn Sie weitere Hilfe beim Umgang mit anderen Problemen auf Ihrem iPhone oder anderen iDevices benötigen, können Sie uns über dieses Formular auf unserer Fehlerbehebungsseite erreichen. Füllen Sie einfach das Formular mit allen erforderlichen Informationen aus und senden Sie es an uns. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns alle wichtigen Details mitteilen könnten, einschließlich Fehlercodes, Warnmeldungen oder andere Aufforderungen, die Sie erhalten könnten, da sie uns helfen zu ermitteln, was möglicherweise mit Ihrem Gerät nicht funktioniert hat und was zu tun ist repariere es. Je mehr Informationen wir haben, desto einfacher ist es für uns, eine präzisere und effizientere Lösung und Empfehlung für Sie auszuarbeiten. Sie können auch nach weiteren Lösungen für andere iDevice-Probleme suchen, die wir zuvor durch spezielle Inhalte auf unseren Problembehandlungsseiten behandelt haben.

Wohnungen