/ / iPhone 7 Mikrofon funktioniert nicht mehr bei Anrufen, es kann kein Foto in der Kamera-App gesendet werden, andere Probleme

iPhone 7 Mikrofon funktioniert nicht mehr bei Anrufen, es kann kein Foto in der Kamera-App gesendet werden, andere Probleme

Die # iPhone7 und # iPhone7Plus sind in der Regel kostenlosProbleme mit Anrufen und Textnachrichten, aber in dieser Episode zur Problembehandlung werden einige ungewöhnliche Probleme angesprochen, die bei anderen Benutzern aufgetreten sind. Bitte behandeln Sie diesen Beitrag nicht als erschöpfende Quelle für Schritte zur Problembehandlung bei ähnlichen Problemen. Wir beraten nur aufgrund der von unseren Lesern genannten Umstände. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie unsere Vorschläge in diesem Beitrag bereits ausprobiert haben, suchen Sie nach anderen iPhone 7-Beiträgen, die wir in der Vergangenheit veröffentlicht haben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie es könnenKontaktieren Sie uns über den Link am Ende dieser Seite. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Problembehandlung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, erwähnen Sie sie unbedingt, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Das iPhone 7-Mikrofon funktioniert nicht mehr bei Anrufen

IPhone 7 plus Sprache und Audio funktionierten nicht mehr alssowie jede damit verbundene App. zB Anrufe, Sprachnotizen, FaceTime, Facebook Messenger-Anrufe. Diese Apps werden bei jedem Test des Telefons entweder einfrieren oder abstürzen. Ich war auf iOS 11.1, als es nicht mehr funktionierte. Ich habe es ohne Erfolg auf 11.2.2 aktualisiert und dann wieder auf 11.2 zurückgestuft. während es noch von Apple unterzeichnet wurde, war es noch kein Erfolg. Der Bildschirm wurde vor etwa 6 Monaten ausgetauscht, aber ich hatte bis vor kurzem keine Probleme. Es wurde nicht fallen gelassen oder hatte etwas verschüttet, kurz bevor es aufhörte zu arbeiten. - Drew

Lösung: Hi Drew. Es ist nicht ungewöhnlich, dass physisch betroffene Geräte nicht sofort Probleme zeigen. Manchmal funktioniert das Telefon noch Tage oder Wochen, bevor ein beschädigtes Teil Probleme anzeigt. Wir wissen nicht genau, wie viel Schaden an der Hauptplatine oder an der Hardware im Allgemeinen entstanden ist, die zu einem Bildschirmwechsel geführt hat. Wenn Sie jedoch keine drastischen Folgen für das Problem hatten, mit dem Sie jetzt konfrontiert sind, sollten Sie dies nicht tun Beseitigen Sie die Möglichkeit, dass eine Hardwarefehlfunktion eine zentrale Rolle spielt. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht festgestellt haben, kann ein Endbenutzer bei der Behebung von iPhone-Problemen nur so viel tun. In den meisten Fällen können Sie versuchen, die Software wiederherzustellen, nachdem Sie die grundlegenden Dinge wie das Zurücksetzen aller Einstellungen, das Installieren von Updates, das Überprüfen auf App-Fehler und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ausgeführt haben.

Wenn die Software-Wiederherstellung überhaupt nicht funktioniert hat, müssen SieDas Motherboard sollte geprüft werden, beginnend mit dem Audiochip. Es funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß, indem fehlerhafte Signale oder Eingaben an das System gesendet werden, was dazu führt, dass Apps, die es verwenden, abstürzen. Die Überprüfung eines Fehlers auf einem bestimmten Chip ist sehr schwierig und kann nicht von jedem Techniker ausgeführt werden. In vielen Fällen werden schwer zu diagnostizierende Probleme nicht aktiviert, da nicht sicher ist, ob eine bestimmte Komponente funktioniert oder ob das Ersetzen das Problem behebt. Eine gebräuchliche Methode zur Behebung eines Problems aufgrund einer unersetzbaren Komponente führt in der Regel zum Ersatz der Hauptplatine. Es ist möglich, dass die App-Abstürze nicht auf einen Software-Fehler oder eine schlechte App zurückzuführen sind, da Sie sagten, dass das Herabstufen des Betriebssystems auf eine ältere Version nichts geändert hat. Der wahrscheinlichste Grund dafür muss eine gebrochene Komponente sein. Lassen Sie das Telefon von einem Fachmann überprüfen, damit eine gründliche Hardwarediagnose durchgeführt werden kann.

Problem 2: Das iPhone 7-Netzwerksignal erlischt

Ich habe ständig Probleme mit meinem iPhone 7ein- und ausschalten. Ich kann den Flugmodus umschalten, wodurch die Probleme vorübergehend gelöst werden. Dies behebt das Problem jedoch nur für einige Minuten. Es ist ein Verizon-Telefon mit iOS 11.2.2. Ich habe die Netzbetreibereinstellungen zurückgesetzt, die SIM-Karte gesäubert, die SIM-Karte ersetzt (bei Verizon) und nach einem Netzbetreiber-Update (es gab kein). Ich habe vor, ein Werks-Reset und eine Wiederherstellung durchzuführen, aber ich denke, dass dies auf iOS bezogen sein könnte, da es nach dem Update begann. Was sollen meine nächsten Schritte sein? - Joey

Lösung: Hallo Joey. Wenn Sie sicher sind, dass das Problem mit der Installation eines neuen Updates zusammenfiel, sollten Sie Ihrem Spediteur das Problem mitteilen, damit er ein Ticket für die Problembehandlung erstellt oder ein zuvor erstelltes Update aktualisiert. Wenn das Problem nicht auf Ihr Gerät beschränkt ist, haben wahrscheinlich andere Benutzer es vor Ihnen gemeldet. Ihr Netzbetreiber muss mehr relevante Daten sammeln, um ein Muster zu finden und es später mit späteren Updates zu lösen. Wir empfehlen, zu diesem Zeitpunkt keine Werkseinstellungen auf Ihrem Gerät durchzuführen, es sei denn, Ihr Mobilfunkanbieter gibt das Startsignal aus. Verschwenden Sie keine Zeit und Mühe für ein mögliches Problem bei der Firmware-Codierung.

Wenn Sie sich an Ihren Spediteur wenden, können Sie dies ebenfalls tunVergewissern Sie sich, dass zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Gebiet ein intermittierendes Netzwerksignal vorliegt. Von Zeit zu Zeit wird die Netzwerkwartung von Betreibern durchgeführt, ohne dass dies den Abonnenten im Voraus mitgeteilt wird. Die meisten Wartungsarbeiten werden routinemäßig durchgeführt, wenn die Auswirkungen auf den Service, die normalerweise nachts auftreten, minimal sind. Wenn Ihr Signalproblem nur zu bestimmten Tageszeiten auftritt, kann dies an laufenden Wartungsarbeiten an Ihrem Standort liegen.

Problem 3: Das iPhone 7 Plus kann kein Foto in der Kamera-App senden. Links in E-Mails werden in Safari nicht geöffnet

Ich habe ein iPhone 7 Plus. Ich kann mit der Vorwärtsfunktion kein Bild mehr direkt von der Kamera an Text senden. Es gibt nur Optionen für E-Mail, Facebook, Twitter usw. Die Nachrichtenoption ist verschwunden, aber ich kann Bilder senden, wenn ich zuerst eine Nachricht an jemanden starte und dann die Bilder auswähle.

Das zweite Problem ist, wenn ich direkt auf einen Link klickeIn einer E-Mail wird Safari geöffnet, und der Link wird in der Suchleiste angezeigt, es wird jedoch keine Verbindung hergestellt. Ich muss es abbrechen und den Adresslink neu laden, um zur Seite zu gelangen. - Trivera

Lösung: Hallo Trivera. Beide Probleme können durch denselben Fehler, dieselbe App oder dasselbe Softwareproblem verursacht werden. Um sie zu beheben, müssen Sie Folgendes tun:

Starten Sie Ihr iPhone neu

Kleinere Fehler werden manchmal durch ein einfaches behobenFehlerbehebungsschritt: Starten Sie Ihr Gerät neu. Wenn Sie es noch nicht versucht haben, stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie weitere Schritte zur Fehlerbehebung durchführen. Ein Neustart Ihres iPhone 7 löscht seinen Speicher und kann einem Entwicklungsfehler oder Speicherfehler ein Ende setzen. Es sollte also ein guter erster Schritt sein.

Installieren Sie App- und iOS-Updates

Ein weiterer vorbeugender Wartungsschritt ist vonApps und iOS auf dem neuesten Stand halten. Durch die Installation eines neuen Updates werden auch andere bekannte und gemeldete Fehler behoben. Es lohnt sich also, das System und die Apps auf dem neuesten Stand zu halten.

Setzen Sie alle iPhone-Einstellungen zurück

Es gibt Fälle, in denen Benutzeranpassungen vorgenommen werdenkann zu Systemfehlern oder Fehlern führen. Wenn Sie die Tendenz haben, Dinge zu optimieren, die Sie in Ihrem Betriebssystem nicht wirklich gut verstehen, ist es gut, wenn Sie alles auf die bekannten Standardwerte zurücksetzen können. Tun Sie dazu bitte folgendes:

  1. Gehen Sie auf der Startseite zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen.
  2. Zapfhahn Alle Einstellungen zurücksetzen.
  3. Falls angezeigt, geben Sie den Passcode ein.
  4. Zapfhahn Alle Einstellungen zurücksetzen bestätigen.

Werksreset durchführen

Sollte das Zurücksetzen aller Einstellungen nichts ändern, können Sie das Telefon löschen und die Softwareumgebung von Grund auf neu starten. Hier ist wie:

  1. Erstellen Sie ein Backup in iTunes oder iCloud.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Allgemein.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Zapfhahn Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  7. Zapfhahn Löschen Iphone.

Kontakt Apple-Support

Wenn sich bis zu diesem Punkt nichts geändert hat, werden die AusgabenSie haben höchstwahrscheinlich einen Softwarefehler, der auf Ihrer Ebene nicht behoben werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Apple davon wissen, damit sie Ihnen weiterhelfen können.

Problem 4: iPhone 7 Messaging-App funktioniert nicht ordnungsgemäß

Wenn ich die Nachrichtentaste drücke, wird sie automatisch angezeigtÖffnet den Bildschirm „Neue Nachricht“. Wenn ich jedoch auf "Abbrechen" drücke, sollte ich wieder zu meiner Liste mit Nachrichten zurückkehren, der Bildschirm ist jedoch leer. Wenn ich auf dem Bildschirm für neue Nachrichten einen Kontakt auswähle, wird dieser als unbekannt angezeigt. Ich kann eine ganze Nachricht eingeben, aber nicht senden. Ich habe einen Neustart versucht, das Messaging ein- und ausschalten und das WLAN ein- und ausschalten. - Ykj0313

Lösung: Hallo Ykj0313. Wenn Sie ein Problem mit einer iOS-Kernanwendung haben - der Nachrichten-App -, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben

  • Starten Sie das Gerät neu.
  • Beenden Sie die problematische App.
  • Installieren Sie App- und iOS-Updates.
  • Wenden Sie sich an Apple

Erzwinge das Beenden der App

Wie beim Neustart Ihres iPhones kann das erzwungene Beenden einer App den Speicher und die Prozesse löschen, die möglicherweise für die von Ihnen erwähnten Fehler verantwortlich sind. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Beenden der Nachrichten-App zu erzwingen:

  1. Doppelklicken Sie auf die Startseite, um die zuletzt verwendeten Anwendungen anzuzeigen.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um die App zu finden, die Sie schließen möchten.
  3. Wischen Sie in der Vorschau der App nach oben, um die App zu schließen.

Sollte das erzwungene Beenden der App nicht helfen, versuchen Sie esPrüfen Sie, ob es App- und iOS-Updates gibt, die Sie installieren können, um das Problem hoffentlich zu beheben. Wenn dies auch nicht funktioniert, wenden Sie sich an Apple (Entwickler) und melden Sie die Fehler.

Wenn Sie Probleme mit einem habenSie können auch versuchen, die App über den von uns vorgeschlagenen Schritten zu entfernen und erneut zu installieren. Wenn die Neuinstallation nicht wirksam ist, wenden Sie sich an den App-Entwickler, um das Problem zu melden.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem eigenen iPhone haben, teilen Sie uns dies mit, und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren nächsten Artikeln zu veröffentlichen. Sie können verwenden dieser Link um uns zu kontaktieren. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber wir können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, um Ihnen zu helfen.

Seien Sie so detailliert wie möglich, wenn Sie Ihre beschreibenProblem, das uns hilft, Ihr Problem leicht zu diagnostizieren. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Problembehandlung und Umstände, die zu dem Problem geführt haben, angeben können, wäre dies sehr hilfreich.

Wohnungen