/ / So machen Sie Speicherplatz auf dem iPhone 7 frei

Wie Sie Speicherplatz auf dem iPhone 7 freigeben, stürzt die Nachrichten-App ab (nach Erhalt der digitalen Touch-Nachricht)

Hallo iPhone Besitzer! Heute bieten wir zwei # iPhone7-Probleme an - das Erstellen von Speicherplatz und den Umgang mit dem Absturz von Message-Apps. Wir hoffen, Sie finden unsere Lösungen hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie es könnenKontaktieren Sie uns über den Link am Ende dieser Seite. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Problembehandlung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, erwähnen Sie sie unbedingt, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute bringen:

Problem 1: Speicherplatz auf dem iPhone 7 Plus freigeben

Meine Frau und ich haben beide ein iPhone 7 Plus und meinesfunktioniert gut. Auf dem Telefon meiner Frau verschwinden ihre Nachrichten nach dem Öffnen (iMessage, SMS, MMS), und der Speicher ist auf einem 32-GB-Telefon fast voll. Als ich ihren Speicher überprüfte, sah ich, dass sie über 10 GB gespeicherte Nachrichten hat, sich aber nichts auf ihrem Handy befindet. Ich habe das Telefon zweimal zurückgesetzt und jede Einstellung überprüft. Ich scheine mich zu erinnern, dass ihre 5S vor dem Upgrade etwas ähnliches getan hat. - Jason

Lösung: Hallo Jason. Es gibt einige Möglichkeiten, um mehr Speicherplatz auf Ihrem iPhone 7 zu schaffen. Lassen Sie uns kurz darauf eingehen.

Lösung 1: Löschen Sie alte Nachrichten oder ändern Sie die Einstellungen der Nachrichten-App

Die Nachrichten-App Ihrer Frau kann so eingestellt sein, dass der Nachrichtenverlauf beibehalten wird Für immer. Dies bedeutet, dass die App im Laufe der Jahre immer beliebter wirdSpeichern aller Arten von Nachrichten, einschließlich Sprache und MMS, die sich auf etwa 10 GB summiert haben. Wenn alle diese Nachrichten heruntergeladen und auf dem lokalen Speichergerät des Telefons aufbewahrt werden, muss dies der Grund sein, warum der Speicher für gespeicherte Nachrichten 10 GB anzeigt Um es zu löschen:

  • Bitten Sie Ihre Frau, entweder lange oder alte Konversationsthreads zu löschen, die sie nicht mehr benötigt
  • Erstellen Sie einfach eine iCloud-Sicherung (obwohl der freie Speicherplatz von 5 GB für iCloud möglicherweise nicht ausreicht), und führen Sie dann einen Werksreset durch.

Denken Sie daran, dass durch das Zurücksetzen der Telefoneinstellungen die Verlaufsprotokolle der Nachrichten-App nicht gelöscht werden. Daher muss eine der beiden Einstellungen vorgenommen werden, um Speicherplatz zur Verfügung zu stellen.

Damit die App Nachrichten alte Nachrichten regelmäßig bereinigt, legen Sie sie für die Aufbewahrung von Nachrichten fest 1 Jahr oder 30 Tage nur. Sie können dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Nachrichten.
  3. Tippen Sie auf Nachrichten behalten.
  4. Wählen Sie entweder 1 Jahr oder 30 Tage.

Lösung 2: Verwenden Sie iCloud, um Fotos und andere Medien zu speichern

Leicht zugängliche Kamera-App und Fotos gehören dazudie Dinge, die ein iPhone großartig machen. Sie werden jedoch bald feststellen, dass Fotos einen großen Teil des Speichers Ihres Telefons leicht belegen können. Wenn Sie viele Fotos, Videos usw. sammeln, empfehlen wir Ihnen, iCloud zu verwenden, um sie aufzubewahren. Sie können Ihr iPhone auch automatisch Fotos in iCloud hochladen lassen, wenn der Speicherplatz bereits ausgeht, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Fotos.
  3. Anschalten iCloud-Fotobibliothek.

Lösung 3: Behalten Sie nur gute Fotos und Videos

Viele iPhone-Besitzer neigen dazu, mehrere Kopien zu machender gleichen Szene und halten Sie sie. Das macht es nicht nur schwieriger, gute Fotos zu finden, sondern auch, um den Speicher Ihres Telefons bis zum Rand auszufüllen. Wenn Sie nicht unbedingt Serienbilder desselben Fotos aufbewahren müssen, sollten Sie Zeit investieren, indem Sie diese unnötigen löschen.

Besuchen Sie Ihre Alben und finden Sie das beschriftete Platzen. Wenn Sie viele Einträge in diesem Album haben, dannmuss der Grund sein, warum Sie keinen Platz mehr haben. Serienaufnahmen bestehen in der Regel aus mehr als fünf Fotos mit kaum wahrnehmbarem Unterschied. Finden Sie die beste Aufnahme, von der Sie denken, dass sie den Moment erfasst, und löschen Sie den Rest der Kopien. So gehen Sie vor:

  1. Kamera-App öffnen
  2. Öffnen Sie die Galerie, indem Sie unten links auf ein Foto tippen.
  3. Tippen Sie oben auf Alle Fotos.
  4. Tippen Sie auf Album.
  5. Tippen Sie auf Burst.
  6. Wählen Sie das Bild aus, das Sie überprüfen möchten. Sie wissen, wie viele Exemplare Sie von diesem Bild haben, wie oben angegeben.
  7. Um jeden Frame zu überprüfen, tippen Sie unten auf Auswählen.
  8. Tippen Sie auf die Bilder, die Sie behalten möchten.
  9. Tippen Sie oben auf Fertig.
  10. Wählen Sie die gewünschte Option aus.

Lösung Nr. 4: Wischen Sie das Telefon ab und beginnen Sie neu

Es gibt nichts Erfrischenderes als Wischenalles per Werksreset. Wenn Sie anscheinend nicht genau wissen, in welche Richtung Sie gehen sollen, sollten Sie einen Werksreset durchführen. So setzen Sie ein iPhone 7 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup für iCloud oderiTunes Wenn Sie keinen zusätzlichen iCloud-Speicherplatz bezahlen möchten (freier Speicherplatz beträgt nur bis zu 5 GB), verwenden Sie iTunes Ihre Frau kann dieses iTunes-Backup später einfach wiederherstellen, wenn sie hier Nachrichten wiederherstellen muss.
  2. Melden Sie sich auf Ihrem iPhone von Ihrem iCloud-Konto ab.
  3. Gehe zu die Einstellungen.
  4. Zapfhahn Allgemeines.
  5. Zapfhahn Zurücksetzen.
  6. Zapfhahn Alle Inhalte und Einstellungen löschen.

Nun, da das iPhone sauber abgewischt wurde, ist es jetzt sosollte Ihnen ausreichend Platz bieten. Um nicht schnell genug Speicherplatz zu haben, installieren Sie nur die notwendigen Apps. Versuchen Sie auch, regelmäßig Fotos nach iTunes oder iCloud zu übertragen, um Speicherplatz im Telefonspeicher zu schaffen.

Problem 2: Die iPhone 7 Messages-App stürzt nach Empfang digitaler Touch-Nachrichten immer wieder ab

Ich habe ein iPhone 7 und nachdem ich ein digitales empfangen habeWenn Sie die Nachricht eines anderen iPhone-Benutzers berühren, können Sie mit meinem Telefon keine Textnachrichten mehr öffnen. Ich kann sehen, wenn auf dem Bildschirm Textnachrichten auf meinem Telefon angezeigt werden. Sobald ich jedoch auf die Nachricht klicke, öffnet sich der Bildschirm, wird jedoch schwarz, und ich kann die Nachricht nicht anzeigen oder beantworten. Ich verwende derzeit iOS 11.1.2. Sprint-Telefon Bitte helfen - Kandye

Lösung: Hallo Kandye. Es kann ein kleiner Fehler auftreten, der dazu führt, dass die Nachrichten-App abstürzt, wenn Sie versuchen, sie zu öffnen. Um dies zu beheben, können Sie die folgenden Lösungen ausführen.

Fix Nr. 1: Führen Sie einen schnellen Neustart durch

Dieser oft einfache Schritt zur Fehlerbehebung ist eine hervorragende Lösung für kleinere Fehler. Stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon ordnungsgemäß ausschalten, warten Sie einen Moment, und starten Sie es erneut.

Fix 2: Schließen Sie die Nachrichten-App und starten Sie sie erneut

Wenn Sie Ihr iPhone nicht neu starten, wird das Problem nicht behoben.Schließen Sie die Nachrichten-App und öffnen Sie sie erneut. Um dies zu tun, kehren Sie zu Ihrem Startbildschirm zurück und tippen Sie dann schnell auf die Starttaste. Wenn die App-Vorschau angezeigt wird, suchen Sie nach der Nachrichten-App und ziehen Sie sie nach oben, um sie zu schließen. Gehen Sie dann zurück zu Ihrem Startbildschirm und öffnen Sie ihn erneut.

Fix 3: Installieren Sie iOS- und App-Updates

Die meisten bekannten Fehler werden durch die Anpassung der App und / oder behobeniOS-Codes. Codeänderungen werden dann in Updates veröffentlicht. Wenn Sie automatische Aktualisierungen auf Ihrem Gerät angehalten haben, müssen Sie manuell nach App- und Betriebssystemupdates suchen.

Fix Nr. 4: Wiederherstellen aus alter Sicherung

Wenn das Problem an dieser Stelle immer noch besteht, ist esMöglicherweise haben Sie einen problematischen Inhalt hinzugefügt. Um das Problem zu beheben, sollten Sie das Telefon mit einem älteren Backup wiederherstellen, um mögliche App-Probleme zu beheben. Wenn das Problem nach dem Wiederherstellen eines alten Backups nicht zurückkehrt, aber zu einem späteren Zeitpunkt wieder auftritt, sollte dies eine schlechte App sein, Stellen Sie sicher, dass Sie nur gute Apps installieren. Versuchen Sie, Apps, die Sie in Ihrem Telefon installieren, zu filtern, indem Sie deren Bewertungen überprüfen. Wenn dies ein häufiges Problem ist, müssen einige andere Benutzer das gleiche Problem gemeldet haben. Führen Sie eine schnelle Google-Suche nach dieser App durch und stellen Sie sicher, dass Sie die Schlüsselwörter für Ihr Problem angeben. Wenn andere Benutzer das gleiche Problem melden, sollten Sie die App nicht installieren.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Wiederherstellen aus einem Backup:

So stellen Sie Ihr iPhone 7 aus dem iCloud-Backup wieder her

  1. Mach das Alle Inhalte und Einstellungen löschen wie oben beschrieben. Wenn Sie die aktuellen Einstellungen Ihres Telefons beibehalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst eine Sicherungskopie davon über iCloud oder iTunes oder beides erstellen. Sobald Sie Ihr Backup erstellt haben, können Sie den gesamten Inhalt Ihres iPhones löschen.
  2. Starten Sie das Telefon nach dem Vorgang "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" neu.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie zum Bildschirm Apps & Daten gelangen.
  4. Tippen Sie auf Von iCloud Backup wiederherstellen.
  5. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID bei iCloud an.
  6. Wenn Sie bereits mehrere Sicherungen erstellt haben, wählen Sieein älteres Datum. Nachdem Sie ein Backup ausgewählt haben, sollte die Übertragung beginnen. Folgen Sie ggf. den Bildschirmanweisungen, um zuerst ein neues Betriebssystem (iOS) zu installieren.
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem Apple ID-Konto an, um Apps wiederherzustellen. Alternativ können Sie die Anmeldung überspringen, indem Sie auf Diese Option überspringen tippen, damit Sie sich später anmelden können.
  8. Warten Sie, bis das Telefon den Download abgeschlossen hatSicherungs-Dateien. Es kann einige Minuten dauern, abhängig von Ihrer Netzwerkgeschwindigkeit und der Größe der Sicherungsdatei. Wenn Sie über viele Apps und Inhalte verfügen (Fotos, Videos, Musik usw.), kann es lange dauern, bis sie auf Ihr Gerät heruntergeladen werden. Wir empfehlen, dass Sie sich mit einem starken WLAN-Netzwerk verbinden, um den Prozess zu beschleunigen. Machen Sie sich keine Sorgen, sobald der Verbindungsaufbau vom WLAN unterbrochen wird, wird der Download-Vorgang angehalten, aber nach dem Verbindungsaufbau automatisch fortgesetzt.

So stellen Sie Ihr iPhone 7 aus einer iTunes-Sicherung wieder her

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste Version des Betriebssystems ausgeführt wird. Die iTunes-App muss ebenfalls auf dem neuesten Stand sein. Diese iTunes-App sollte diejenige sein, die Sie zuvor zur Sicherung Ihres Telefons verwendet haben.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Gerätekenncode ein oder tippen Sie in Ihrem iPhone auf Diesen Computer vertrauen.
  4. Wir nehmen an, Sie erinnern sich an den Passcode Ihres Telefons. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald Sie von iTunes nach dem jeweiligen Gerät gefragt werden.
  6. Wählen Sie im Übersichtsfenster oder im Übersichtsfenster die Option aus, mit der Ihr Gerät wiederhergestellt werden soll (Schaltfläche "Wiederherstellung wiederherstellen"). Aktualisieren Sie die Software, wenn die Meldung angezeigt wird, dass iOS zu alt ist.
  7. Wenn Sie bereits mehrere Sicherungen erstellt haben, wählen Sie ein älteres Datum. Nachdem Sie ein Backup ausgewählt haben, sollte die Übertragung beginnen.
  8. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort für die verschlüsselte Sicherung ein.
  9. Warten Sie einige Sekunden, bis iTunes Ihr iPhone synchronisiert. Sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, können Sie das iPhone trennen.

Fix 5: Wenden Sie sich an den Apple Support

Wenn Sie nur Probleme mit Apple-Nachrichten habenApp und all unsere oben genannten Lösungen helfen nicht, informieren Sie Apple, damit sie ein Ticket erstellen können. Es gibt möglicherweise keine schnelle Lösung dafür, aber Sie haben das Problem zumindest gemeldet. Je mehr Benutzer dasselbe Problem melden, desto mehr Informationen wurden von Apple-Ingenieuren zur Kenntnis genommen.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem eigenen iPhone haben, teilen Sie uns dies mit, und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren nächsten Artikeln zu veröffentlichen. Sie können verwenden dieser Link um uns zu kontaktieren. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber wir können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, um Ihnen zu helfen.

Seien Sie so detailliert wie möglich, wenn Sie Ihre beschreibenProblem, das uns hilft, Ihr Problem leicht zu diagnostizieren. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Problembehandlung und Umstände, die zu dem Problem geführt haben, angeben können, wäre dies sehr hilfreich.

Wohnungen