/ / iPhone 7 startet nicht, bleibt auf dem Apple-Logo-Bildschirm hängen

iPhone 7 bootet nicht, bleibt im Apple-Logo-Bildschirm hängen

Hallo # iPhone7 Fans! Willkommen zum heutigen Artikel zur Fehlerbehebung, der Lösungen für einige häufige iPhone 7-Probleme enthält. Einige iPhone 7-Besitzer haben uns immer wieder nach Antworten gefragt, wie sie ihr iPhone 7 nicht aktivieren können.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren können.

Seien Sie bitte so ausführlich, wenn Sie Ihr Problem beschreibenso möglich, dass wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute bringen:

Problem 1: iPhone 7 bleibt in der Startschleife, wenn der Bildschirm ausgetauscht wird. Nach dem Ersetzen der Originalbatterie geht der Strom sehr schnell zurück

Ich brachte mein iPhone 7 zu einem Bildschirmreparaturbetriebkleiner rissiger Bildschirm von einem kurzen Sturz. Seit dem Rückgang sind drei Monate vergangen und es gab keine Leistungsprobleme. Mein Telefon ist ein Jahr alt und der Akku ist gut ausgelastet. Daher habe ich mich für die Option zum Batteriewechsel entschieden, da ich einen gesunden, langlebigen Akku benötige. 1 Stunde später war mein Telefon fertig. Als ich es mit nach Hause nahm, bemerkte ich, dass die ausgelesene Akkunummer sich merkwürdig verhalten hat, wenn Sie den Stecker einstecken und den Stecker ziehen. Würde von 5% auf 60% nach 5 Minuten Aufladung steigen. Nach ein paar Minuten auf 20% reduzieren.

Wenn ich die Telefontastatur mit Beleuchtung verwendet habeKabel angeschlossen, flippt der Bildschirm aus. Wenn Sie eine Kurzmitteilung eingeben, werden zufällige Buchstaben gedrückt, und der Cursor springt an Stellen, die ich nicht berührt habe. Ich bringe es zurück in die Reparaturwerkstatt, um zu sehen, was passiert ist. Er sagte, dass es wahrscheinlich der Ladeport war, also arbeitete er noch 2 Stunden daran. Ich komme zurück, um zu erfahren, dass sich mein Telefon jetzt nicht einschalten lässt. Es ist in einer Schleife mit dem weißen Startbildschirm des Apple-Logos und wieder schwarz dargestellt. Er probierte einen neuen Bildschirm aus, funktionierte nicht. Geht zum vorherigen Bildschirm zurück, dann funktioniert es. Die Ladefunktion blieb jedoch offenbar nach 5 Minuten bei 70%. Also versucht er einen anderen Bildschirm. Steckte in der Schleife Es ist das Ende des Tages und er ist müde. Sagt mir, dass er mehr daran arbeiten wird, wenn ich es verlasse. Ich beschließe, mit nach Hause zu gehen, werde es aber zurücknehmen. Ich gehe mit einem Telefon nach Hause, das nicht booten kann. In der weißen Apple-Logo-Bildschirmschleife stecken. Was ist passiert? Was kann ich tun, um das Problem zu beheben? - Ryan Buck

Lösung: Hallo Ryan. Es ist schwer zu bestimmen, was auf Ihrem Gerät passiert, aber es liegt offensichtlich ein Hardwarefehler vor. Ob es sich um eine inkompatible Komponente oder eine schlechte Verbindung handelt, muss ein Techniker feststellen. In einem solchen Fall muss ein Techniker das Gerät physisch überprüfen und eine Reihe von Tests durchführen, um zu ermitteln, was die verschiedenen Symptome verursacht, die Sie bekommen. Es ist möglich, dass der Ersatzakku von Anfang an nicht kompatibel ist, unterdurchschnittlich ist oder nicht in gutem Zustand ist. Möglicherweise verwendet der Techniker Teile, die nicht von Apple geprüft wurden, was dazu führt, dass das System sie nicht erkennt. Die einzige Möglichkeit, die Sie haben, ist zu beten, dass der Techniker seine Fehler korrigieren kann oder kompatible Teile verwendet, um die defekten zu ersetzen. Wenn Sie nicht die gesamte Einheit einfach durch eine neue ersetzen können, bleiben Sie bei der von Ihnen eingeleiteten Reparaturoption. Wir glauben nicht, dass der Techniker wirklich weiß, wie er ein iPhone-Problem wie das, das Sie haben, behebt, aber er ist derjenige, der Ihrem Gerät zunächst weiteren Schaden zugefügt hat. Hoffentlich kann er sich selbst einholen und alles wieder normalisieren .

Um zu vermeiden, dass die Reparatur in der Werkstatt nur mäßig istIn Zukunft empfehlen wir dringend, dass Sie alle Reparaturprobleme von Apple erledigen lassen. Der Hauptgrund, warum Apple in der Lage ist, Apple-Geräte besser zu reparieren, ist die Tatsache, dass seine Techniker gut ausgebildet sind. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass die Ersatzteile authentisch sind. Falls Sie dies nicht wissen, ist es sehr einfach, ein günstiges Apple-Teil online zu bestellen. Viele dieser erschwinglichen Teile werden nicht ordnungsgemäß getestet und fallen möglicherweise kurz nach der Installation aus. Wir wissen, dass einige Leute die Reparaturkosten von Apple für zu hoch halten könnten, aber zumindest erhalten Sie garantiert, dass Ihr Gerät wieder einwandfrei funktioniert. Wenn Sie ein Risiko eingehen und eine billigere Reparatur in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie auch bereit sein, die Konsequenzen zu akzeptieren, falls die Reparatur schief geht.

Ihr Problem ist Hardware in der Natur, also gibt espraktisch nichts, was wir tun können, um Ihnen direkt zu helfen. Wir können keine Hardware-Fehlerbehebung und -lösungen anbieten, da wir das Gerät nicht physisch prüfen können. Lassen Sie den Techniker, der die Reparatur durchgeführt hat, zunächst seine Arbeit erledigen.

Batterieverbrauch

Falls der Techniker das Problem beheben kannWenn der Bildschirm und das Telefon normal eingeschaltet werden, der Akku aber weiterhin unregelmäßig ist, sollten Sie das Betriebssystem neu kalibrieren. Dadurch kann iOS die wahren Akkuladezustände danach genau erkennen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

    1. Entleeren Sie die Batterie vollständig. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
    2. Laden Sie das Telefon auf, bis es 100% erreicht.. Verwenden Sie unbedingt Original-Ladegerät für Ihr Gerät, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden lang nicht und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  • Trennen Sie nach der verstrichenen Zeit Ihr Gerät vom Computer.
  1. Führen Sie eine Warmstart durch Halten der Leistung und Zuhause Tasten gleichzeitig, bis das Startlogo angezeigt wird.
  2. Verwenden Sie Ihr Telefon, bis es wieder vollständig entladen ist.
  3. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Werksreset durchführen

Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie Ihr iPhone einfach auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um sicherzustellen, dass alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  6. Tippen Sie auf iPhone löschen.

Problem 2: iPhone 7 startet nicht, bleibt im Apple-Logo-Bildschirm hängen

Mein iPhone 7 lässt sich nicht einschalten. Ich habe es mehrmals zwangsweise neu gestartet. Das begann gestern Nachmittag. Ich habe es für ungefähr 8 Stunden vollständig ausgeschaltet, ich ließ es für ungefähr 2 Stunden aufladen, und ich habe sogar versucht, es erneut zu erzwingen (viele. Ich bin offensichtlich etwas verärgert und frustriert. Ich habe alles versucht, was auf vielen Websites gesagt wurde. Das einzige, was ich noch nicht getan habe, ist den Apple Store zu besuchen, denn es ist 19:00 Uhr und ich kann nicht fahren. Das Problem ist, dass auf meinem Telefon das Apple-Logo angezeigt wird, ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird und das Logo erneut angezeigt wird. Ich bin offiziell aus Ideen und Möglichkeiten. Nichts wird funktionieren. Nichts passiert, wenn ich es wieder einschalte. Und in letzter Zeit ist nichts passiert. Es war nicht in der Nähe irgendeiner Art von Flüssigkeit oder wurde von niemandem abgeworfen oder geworfen. Das Schlimmste daran… Ich fahre morgen früh los, um den Staat zu verlassen, und ich werde 7 Stunden im Auto sein. Kann jemand bitte, bitte, mir helfen? - Ryanepeak

Lösung: Hallo Ryanepeak. Ihr iPhone lässt sich zwar einschalten, das Betriebssystem kann jedoch nicht geladen werden. Es gibt zwei Arten von Problemen, die sich nicht aktivieren lassen:

  • Keine Energie
  • Kein Boot

Dein ist eindeutig der zweite Typ. Ein iPhone No Boot-Problem kann durch eine Prozedur namens DFU-Update behoben werden. Wenn Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus (Device Firmware Update) setzen, ist dies normalerweise der letzte Ausweg für diejenigen, die feststellen, dass ihre Telefone in einer Boot-Schleife oder einem Apple-Logo stecken bleiben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu starten und das Telefon zu aktualisieren:

  1. Schließen Sie auf Ihrem Computer alle aktiven Apps.
  2. Öffne iTunes.
  3. Schalten Sie Ihr iPhone aus. Wenn Sie es nicht normal ausschalten können, lassen Sie den Akku auf 0% entladen, so dass sich das Telefon selbst ausschaltet. Laden Sie das Telefon mindestens eine Stunde lang auf, ohne es einzuschalten.
  4. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  5. Halten Sie die Ein / Aus-Taste mindestens 3 Sekunden lang gedrückt.
  6. Halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" links gedrücktSeite des iPhone, während Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo zu diesem Zeitpunkt angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5 und 6. Das Apple-Logo sollte überhaupt nicht angezeigt werden.
  7. Halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" weitere 5 Sekunden gedrückt. Wenn der Bildschirm In iTunes stecken angezeigt wird, wiederholen Sie die Schritte 5-7. Plug in iTunes-Bildschirm sollte nicht angezeigt werden.
  8. Sie wissen, dass sich Ihr Telefon im DFU-Modus befindet, wenn der Bildschirm schwarz bleibt. Ihr Computer sollte Ihnen dann mitteilen, dass iTunes ein iPhone erkannt hat.
  9. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen auf Ihrem Computer, um eine vollständige Wiederherstellung durchzuführen.

In den meisten Fällen behebt das DFU-Update Probleme wie das, auf das Sie stoßen. Wenn das Telefon jedoch nicht funktioniert und das Betriebssystem überhaupt nicht geladen wird, sollten Sie es an Apple senden.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem eigenen iPhone haben, teilen Sie uns dies mit, und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren nächsten Artikeln zu veröffentlichen. Sie können verwenden dieser Link um uns zu kontaktieren. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber wir können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, um Ihnen zu helfen.

Seien Sie so detailliert wie möglich, wenn Sie Ihre beschreibenProblem, das uns hilft, Ihr Problem leicht zu diagnostizieren. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Problembehandlung und Umstände, die zu dem Problem geführt haben, angeben können, wäre dies sehr hilfreich.

Wohnungen