/ / iPhone 7 Arten von Gruppennachrichten, SMS automatisch in MMS umgewandelt, andere Probleme

iPhone 7-Arten von Gruppennachrichten, SMS automatisch in MMS umgewandelt, andere Probleme

Heute beantworten wir drei # iPhone7-Probleme, die uns von einigen Apple-Benutzern gesendet wurden. Bei diesen hier behandelten Problemen handelt es sich um Nachrichten, die sich auf Messaging beziehen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # iOS-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so ausführlich, wenn Sie Ihr Problem beschreibenso möglich, dass wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute bringen:

Problem 1: iPhone 7-Arten von Gruppennachrichten, SMS automatisch in MMS umgewandelt

Versucht, SMS an eine Gruppe von Personen, aber an das iPhone zu senden7 versucht automatisch, dies an alle Einträge unter contact zu senden - sei es die Handynummer; Email; Festnetztelefon. Daher sendet das iPhone nur MMS an eine Gruppe von Personen, jedoch haben nicht alle Empfänger die Funktion zum Lesen von MMS aktiviert. Wenn ich MMS unter Einstellungen meines iPhones ausschalte, wird eine Warnung angezeigt, dass "MMS zum Senden von E-Mails an E-Mail aktiviert" werden soll. Im Kontakt-Tab meiner SMS haben alle Kontakte jedoch auch Handynummern. Gibt es eine Chance? oder vielleicht gibt es kostenlose Online-Tools, die stattdessen verwendet werden können. Ich habe festgestellt, dass keine App-Store-Apps dies kostenlos tun. - Klavs.reizins

Lösung: Hallo Klavs.reizins. Es gibt einige Gründe, warum normale Textnachrichten in MMS konvertiert werden. Diese Gründe umfassen die folgenden:

  • SMS ist zu lang
  • Bei mindestens einem Kontakt, den Sie senden, handelt es sich um eine E-Mail
  • SMS hat eine Betreffzeile
  • Die Nachricht ist zwar kurz, enthält jedoch ein Emoji, ein Foto oder eine beliebige Form von Medienanhängen
  • Das Telefon wird einfach so codiert, dass SMS beim Senden an mehrere Empfänger automatisch in MMS konvertiert wird

In iOS werden Gruppennachrichten in drei Kategorien eingeteiltTypen - Gruppen-SMS, Gruppen-MMS und Gruppen-iMessage. Wenn Sie die standardmäßige Nachrichten-App und keine andere Messaging-App eines Drittanbieters verwenden, können Sie nicht steuern, welche Art von Gruppennachricht Sie verwenden möchten. Stattdessen wählt Ihr Telefon automatisch den besten Gruppennachrichtentyp für Sie aus, der auf einigen Einstellungen wie Netzwerkverbindung, Betreiberplan und Telefoneinstellungen Ihrer Kontakte basiert. Wenn alle Mitglieder der Gruppe, auch Sie, iOS-Geräte mit aktivierter iMessage-Funktion verwenden, wird jeder Gruppe iMessage-Gruppe erhalten. Wenn sich in der Gruppe Kontakte befinden, die iMessage nicht verwenden, sendet das Telefon Ihre Nachricht entweder als Gruppen-MMS oder als Gruppen-SMS. Lassen Sie uns kurz jeden dieser Gruppen-Nachrichtentypen besprechen.

Gruppe iMessage, Das ist eine proprietäre Messaging-Plattform vonApple wird nur von Apple-Geräten unterstützt und funktioniert nur, wenn Sender und Empfänger auf beiden Geräten aktiviert sind. Es geht über Apple-Server und erfordert eine Internetverbindung, entweder über WLAN oder mobile Daten, um zu funktionieren. Die Funktionsweise von Facebook Messenger und Google Hangouts ist ähnlich, sodass Sie alle Formen von Multimedia-Anhängen darin senden können. In der Gruppe iMessage kann jeder die Antworten jedes Mitglieds sehen. Gruppen-iMessage wird in blauen Textblasen angezeigt.

Gruppen-MMSfunktioniert im Gegensatz zu Group iMessage nicht mehr überApple Server laufen stattdessen über das Netzwerk Ihres Betreibers. Wie bei Group iMessage ist jedoch weiterhin eine Internetverbindung über mobile Daten erforderlich, um Multimediaanhänge in beliebiger Form senden und empfangen zu können. Mitglieder dieser Gruppe können auch die Antworten aller Mitglieder sehen. Gruppen-MMS wird in grünen Sprechblasen angezeigt.

Endlich, Gruppen-SMS funktioniert wie Group MMS, aber nicht ganz. Der Hauptunterschied besteht in der Tatsache, dass kein Mobilfunkdaten-Abonnement erforderlich ist. Es werden jedoch auch keine Multimedia-Anhänge unterstützt, so dass Sie nur normale SMS versenden können. Mit der SMS-Gruppe können Sie also eine einzelne SMS gleichzeitig an eine Gruppe von Kontakten senden. Diese Nachricht wird jedoch als einzelner Text gesendet. Wenn ein Kontakt auf Ihre Gruppen-SMS reagiert, erhalten nur Sie die Antwort. Der Rest der Gruppe wird diese Antwort nicht sehen.

Es gibt kein Tool oder eine App, die Ihnen bei der Auswahl helfen kannwelche Art von Nachricht (SMS oder MMS) an bestimmte Mitglieder in einer Gruppe gesendet werden soll, während versucht wird, eine Gruppennachricht zu senden. Wenn bei einigen Empfängern keine mobilen Daten auf ihren Geräten aktiviert sind, erhalten sie Ihre Nachricht nur in SMS-Form und können daher auch nur in SMS-Art antworten. Das ist nicht deine Schuld. Wenn Sie sie nicht davon überzeugen können, mobile Daten zu aktivieren oder zu aktivieren, haben Sie wirklich keine andere Wahl.

Problem 2: Problem mit dem iPhone 7 Facebook Messenger, Nachrichten können nicht gesendet werden

Paar Probleme. Nachrichten auf Messenger werden an meinem Ende angezeigt, aber nicht ihre. Es sagt nur Hallo, aber sonst nichts. Mein Text wird nicht angezeigt oder verschwindet, und meine E-Mails machen dasselbe. Alles sieht gut aus, bis ich es schicke und wenn ich nur ein paar Worte zu Messenger übersende, sehe ich alles an meinem Ende, aber Kit erscheint in ihrem - - es sind Apps (Messenger) und SMS und E-Mail Sprint genannt. - Dana

Lösung: Hallo Dana. Wenn Sie hier über Facebook Messenger sprechen, können Sie Folgendes tun:

Starten Sie die App neu

Apps können sich aufgrund von Fehlern manchmal komisch oder komisch verhalten, und einige dieser Fehler treten auf, wenn die App schon lange läuft. Um die App zu aktualisieren, müssen Sie versuchen, sie zu erzwingen. Hier ist wie:

  1. Doppelklicken Sie auf das Zuhause Schaltfläche, um Ihre zuletzt verwendeten Apps anzuzeigen.
  2. Suchen Sie nach der App, mit der Sie ein Problem haben, indem Sie nach rechts und links wischen.
  3. Sobald Sie die App gefunden haben, nach oben streichen um es zu schließen

Starten Sie Ihr iPhone 7 neu

Wie Apps kann auch Ihr Telefon von einem zeitnahen Neustart profitieren, wenn es schon länger aktiv ist. Halten Sie dazu einfach die Taste gedrückt Oberseite (oder Seite) Taste, bis der Schieberegler erscheint. Ziehen Sie dann den Schieberegler, um das Telefon auszuschalten. Warten Sie einige Augenblicke, bevor Sie auf tippen Oberseite (oder Seite) Taste, um das Telefon wieder einzuschalten.

Installieren Sie die neuesten Updates für alle Apps und iOS

Facebook Messenger wird von Hunderten von Nutzern verwendetMillionen von Menschen auf der ganzen Welt, so besteht die Chance, dass Ihr Problem nicht isoliert ist. Wenn der Entwickler der App den Fehler bereits erkannt hat, ist möglicherweise bereits ein Update mit einem Fix für die Installation verfügbar. Dasselbe gilt im Allgemeinen für andere Apps. Überprüfen Sie daher regelmäßig, ob Updates für alle vorhanden sind. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffne das Appstore und tippen Sie auf Aktualisierung.
  2. Wenn Updates verfügbar sind, tippen Sie auf Alle aktualisieren.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein.

Stellen Sie außerdem sicher, dass auf Ihrem Telefon die neueste verfügbare iOS-Version ausgeführt wird. So gehen Sie vor:

    1. Schließen Sie Ihr Gerät an das Stromnetz an und stellen Sie über Wi-Fi eine Verbindung zum Internet her.
    2. Zapfhahn Einstellungen> Allgemein> Software-Update.
  • Zapfhahn Herunterladen und installieren wenn ein Update verfügbar ist
  1. Um jetzt zu aktualisieren, drücken Sie die Installieren Taste.
  2. Geben Sie ggf. Ihren Passcode ein.

Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut

Ein weiterer guter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie ausprobieren können, ist das Löschen und erneutes Installieren der Facebook Messenger-App. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen und halten Sie die App, bis sie wackelt.
  2. Tippen Sie in der App auf das „x“.
  3. Drücken Sie die Zuhause Taste.
  4. Gehen Sie in den App Store und laden Sie die App erneut herunter.
  5. Warten Sie, bis die App heruntergeladen wurde, und öffnen Sie sie auf dem Startbildschirm.

Lass Facebook wissen

Wenn alle oben genannten Schritte das Problem nicht beheben könnenWenden Sie sich unbedingt an das Facebook-Entwicklungsteam. Auf diese Weise können Sie einen Ticketfehler erstellen, der sie auf das Problem aufmerksam macht. Wenn dieses Problem weit verbreitet ist, ist es umso wichtiger, dass Sie es melden, um das Ticket zu "upvote" und höher in die Prioritätenliste der Entwickler aufzunehmen.

Um den App-Entwickler zu kontaktieren, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Finden Sie die App im Appstore.
  2. Tippen Sie auf die App und anschließend auf Bewertungen.
  3. Unterhalb App Store Kundenrezensionen, Zapfhahn App-Unterstützung.

Problem 3: iPhone 7 empfängt keine iMessages, iMessages wird nur auf dem Mac angezeigt, aber nicht auf dem iPhone 7

Ich habe nicht viele Texte darüber erhalteniPhone 7. Ich habe alle richtigen Tasten überprüft, sogar "SMS senden", wenn iMessage nicht verfügbar ist. Der einzige Grund, aus dem ich keine Texte erhalten habe, war, dass ich eines Tages meinen Mac einschaltete und 2 iMessages in meinen Mac kamen das war noch nie an mein Handy geschickt worden. Wir haben nirgends mit AT & T gesprochen, es ist ein unberechenbares System. Ich habe einen Monat lang nicht gearbeitet, weil ich keine Arbeitstexte beantwortete. # %% ^ @! - JJ

Lösung: Hallo JJ. Wenn Ihr Mac Ihre Nachrichten erhalten hat, Ihr iPhone jedoch nicht, sind möglicherweise die iMessage-Einstellungen nicht richtig eingestellt. Oder Sie können festlegen, dass Nachrichten von Ihrer Apple-ID anstelle Ihrer Telefonnummer empfangen und gestartet werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu bestätigen, dass Ihre Telefonnummer zum Senden und Empfangen von Nachrichten eingerichtet ist:

  1. Öffnen die Einstellungen App.
  2. Zapfhahn Mitteilungen.
  3. Zapfhahn Senden empfangen.
  4. Prüfen Sie, ob Ihre Telefonnummer angezeigt wird. Wenn nicht, müssen Sie Ihre Telefonnummer zuerst mit Ihrer Apple ID verknüpfen, damit iMessages gesendet und empfangen werden kann. Folgen Sie einfach dem dieser Link.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem eigenen iPhone haben, teilen Sie uns dies mit, und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren nächsten Artikeln zu veröffentlichen. Sie können verwenden dieser Link um uns zu kontaktieren. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber wir können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, um Ihnen zu helfen.

Seien Sie so detailliert wie möglich, wenn Sie Ihre beschreibenProblem, das uns hilft, Ihr Problem leicht zu diagnostizieren. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Problembehandlung und Umstände, die zu dem Problem geführt haben, angeben können, wäre dies sehr hilfreich.

Wohnungen