/ / So beheben Sie das Apple iPhone SE, das keine Verbindung zu Car Bluetooth herstellt [Fehlerbehebung]

So beheben Sie ein Apple iPhone SE, das keine Verbindung zu Car Bluetooth herstellt

Moderne Autos sind jetzt mit mehr ausgestattetfortschrittliche Technologie wie GPS-Navigation und Bluetooth-Funktionen. Eine Frage dieser Tatsache ist, dass Bluetooth-Autos jetzt überall sind und vielleicht auch eines gehört hat. Sie sind wahrscheinlich hier, weil Sie Hilfe benötigen, um sich mit relevanten Fragen im Zusammenhang mit dem Bluetooth-System Ihres Fahrzeugs zu befassen

Vielleicht möchten Sie Ihr iPhone SE in hörenIhr Auto, aber aus einigen Gründen funktioniert es nicht. Ihr iPhone kann sich nicht mit Ihrem Auto verbinden und Sie wissen nicht warum. In diesem Fall kann Ihnen dieser Inhalt möglicherweise weiterhelfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Ihr iPhone keine Bluetooth-Verbindung mit Ihrem Auto herstellt.

Bevor wir nun mit der Fehlerbehebung fortfahren, schauen Sie bei unserem neuen iPhone SE vorbei Fehlerbehebungsseite denn wir haben bereits einige Anleitungen und Tutorials veröffentlicht. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unser Formular ausfüllen iPhone gibt Fragebogen aus. Dies ist ein kostenloser Beratungsservice, den wir anbieten, und alles, was wir brauchen, sind Informationen über das Problem. Geben Sie uns das bitte, damit wir Ihnen besser helfen können.

Was könnte dazu geführt haben, dass Ihr iPhone SE keine Bluetooth-Verbindung mit Ihrem Auto hergestellt hat?

Wenn man bedenkt, dass alles richtig eingerichtet ist(bei Ihrem Auto Bluetooth-Gerät) Die Bluetooth-Kopplung mit Ihrem iPhone sollte funktionieren. Es sei denn, eine defekte Komponente ist vorhanden, z. B. ein defektes Bluetooth-Autoradio und dergleichen.

Eine andere Möglichkeit ist, dass dein iPhone nicht istrichtig konfiguriert, damit es mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten, einschließlich Ihrem Auto, funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone aktiviert haben, damit Sie es mit Ihrem Auto koppeln können.

Ein fehlerhaftes Update kann auch der Täter sein. Es ist möglich, dass das Update einige Fehler oder Störungen enthält, durch die bestimmte iPhone-Funktionen und bestimmte Bluetooth-Verbindungen fehlgeschlagen sind. Sie können einem fehlerhaften Update die Schuld geben, wenn das Problem nach der Installation eines Updates auf Ihrem iPhone SE aufgetreten ist.

Es ist auch möglich, dass das Hauptproblem liegtmit dem Bluetooth-System Ihres Fahrzeugs, wie es in iPhone SE nicht unterstützt wird, oder inkompatiblen Systemen. Dies sind die Dinge, die Sie bei der Problembehandlung berücksichtigen müssen.

Mögliche Lösungen für Bluetooth-Verbindungsprobleme auf Ihrem iPhone SE

Probleme mit der Bluetooth-VerbindungSoftwarebezogene Probleme können normalerweise durch Ausführen einiger Problemumgehungen gelöst werden, einschließlich der Konfiguration von Einstellungen und einschlägigen Verfahren zur Fehlerbehebung. Nachfolgend werden einige mögliche Lösungen und Vorschläge zur Behebung von Problemen mit Bluetooth-Konnektivität auf dem iPhone SE einschließlich Auto-Bluetooth aufgeführt. Testen Sie Ihr Bluetooth-Gerät nach Abschluss jeder Lösung, um festzustellen, ob es bereits einwandfrei funktioniert. Wenn nicht, versuchen Sie es mit den nächsten anwendbaren Lösungen. Also hier sind deine Möglichkeiten.

Erste Lösung: Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist.

Sie müssen Bluetooth auf Ihrem iPhone aktivieren, damit es mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten wie Ihrem Bluetooth-Fahrzeug verbunden werden kann. Um sicherzustellen, dass dies erledigt ist, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm aus.
  2. Zapfhahn Bluetooth.
  3. Umschalten der Bluetooth-Schalter ggf. einschalten. Sie wissen, ob der Schalter grün ist.

Alternativ können Sie Bluetooth über das Control Center ein- oder ausschalten. Wischen Sie einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Control Center zu öffnen, und tippen Sie auf Bluetooth-Symbol (sieht aus wie B), um es aus- und wieder einzuschalten.

Oder Sie können Siri auch verwenden, um Bluetooth einzuschalten. Öffnen Sie einfach die Siri-App, indem Sie die Taste gedrückt halten Zuhause Taste, bis Siri erscheint oder einfach nur sagt: Hallo Siri. Und dann schalten Sie Bluetooth aus, indem Sie sagen:Schalten Sie Bluetooth aus.Ansonsten sagen wir "Schalten Sie Bluetooth ein."

Nachdem Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone aktiviert haben, sollte Ihr Fahrzeug unter Andere Geräte angezeigt werden.

Wählen Sie Ihr Fahrzeug aus der Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte aus, um es mit Ihrem iPhone SE zu koppeln.

Starten Sie jetzt Ihr iPhone neu und sehen Sie, ob es jetzt Bluetooth-Verbindungen herstellen kann.

Zweite Lösung: Reboot / Soft Reset

Auch diese Methode sollte nicht fehlen. Sollte das Problem durch zufällige Softwareprobleme oder eine Fehlfunktion von Apps ausgelöst werden, kann ein Soft Reset oder Neustart das Problem beheben. Schalten Sie Ihr iPhone aus und wieder ein. So wird es richtig gemacht:

  1. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt, bis “wischen zum Ausschalten" erscheint auf dem Bildschirm.
  2. Bewegen Sie den roten Ein- / Ausschalter mit dem Finger von links nach rechts über den Bildschirm.
  3. Warten Sie, bis sich Ihr iPhone vollständig ausschaltet. Dies kann bis zu 30 Sekunden dauern.
  4. Um Ihr iPhone wieder einzuschalten, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Lassen Sie den Netzschalter los und warten Sie, bis sich Ihr iPhone einschaltet.

Schalten Sie nach dem Neustart Ihres iPhones den Bluetooth-Schalter aus und wieder ein.

Dritte Lösung: Bluetooth-Gerät trennen / vergessen

Mit dem aktuellen Bluetooth ist ein Fehler aufgetretenWenn Sie das Bluetooth-Gerät vergessen, kann das Problem möglicherweise behoben werden. Versuchen Sie in diesem Fall, das Bluetooth-Gerät auf Ihrem iPhone zu vergessen. Dadurch wird Ihr iPhone vom Bluetooth Ihres Autos getrennt. Wenn Sie das Auto erneut mit Ihrem iPhone koppeln, wird die Verbindung neu gestartet.

So lösen Sie Ihr Bluetooth-Gerät auf oder vergessen es:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm aus.
  2. Zapfhahn Bluetooth.
  3. Tippen Sie auf die blau ich oder ichInformationssymbol neben dem Bluetooth-Gerät, das Sie vergessen möchten (das ist Ihr Bluetooth-Fahrzeug).
  4. Tippen Sie auf die Option zu Vergiss dieses Gerät.
  5. Zapfhahn Gerät vergessen um die Aktion zu bestätigen.

Wenn das Auto Bluetooth ist oder nicht mehr angezeigt wirdUnter Geräte im Bluetooth-Menü bedeutet dies, dass das Gerät vergessen wurde. Aktivieren Sie Bluetooth erneut und koppeln Sie Ihr iPhone mit dem Bluetooth-Fahrzeug Ihres Autos.

Vierte Lösung: Update auf iOS 11

Wenn Sie es noch nicht getan haben, sollten SieVersuchen Sie es diesmal. Neben neuen Funktionen und Systemverbesserungen enthält das neue Update auch Korrekturen für einige Software-Fehler, einschließlich der einstigen Auswirkungen auf die Bluetooth-Funktion des iPhone. Die Installation des Updates kann daher eine mögliche Lösung sein. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach verfügbaren Software-Updates für Ihr iPhone SE zu suchen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm aus.
  2. Zapfhahn Allgemeines.
  3. Zapfhahn Software-Update.
  4. Zapfhahn Jetzt installieren.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation des iOS-Updates abzuschließen. Wenn es fertig ist, startet Ihr iPhone neu. Prüfen Sie, ob Bluetooth jetzt mit Ihrem Auto gekoppelt oder verbunden werden kann.

Fünfte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Manchmal verursacht das, was deine Probleme verursachtNetzwerk selbst. Dies kann eine falsche Netzwerkeinstellung sein oder das verwendete Netzwerk ist problematisch. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden alle gespeicherten Bluetooth-Geräte und WLAN-Netzwerke gelöscht, die derzeit auf Ihrem Gerät eingerichtet sind, und Ihr iPhone wird neu gestartet.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone SE zurückzusetzen:

  1. Zapfhahn die Einstellungen vom Startbildschirm aus.
  2. Zapfhahn Allgemeines.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  6. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist. Ihr iPhone wird dann neu gestartet.

Aktivieren und konfigurieren Sie Bluetooth nach dem Neustart auf Ihrem iPhone, damit Sie es erneut mit dem Bluetooth Ihres Fahrzeugs koppeln können. Mal sehen, ob es diesmal schon gut funktioniert.

Weitere Hilfe suchen

Eskalieren Sie das Problem an den Apple Support oder IhrenNetzbetreiber, wenn das Problem weiterhin besteht und dass Ihr iPhone SE nach dem Ausprobieren aller möglichen Lösungen immer noch keine Verbindung mit Ihrem Bluetooth-Fahrzeug herstellt oder eine Verbindung herstellen kann. Es ist jetzt möglich, dass das Problem, das Sie behandeln, durch fehlerhafte Hardware oder komplexere Softwareprobleme ausgelöst wird. Wenn Sie die richtigen Personen über das Problem informieren, ist dies auch eine gute Entscheidung, insbesondere bei Problemen mit der Bluetooth-Verbindung nach der Aktualisierung.

Aber wenn Sie sicher sind, dass alles gut istDie Bluetooth-Konfiguration Ihres iPhone SE funktioniert immer noch nicht, es empfiehlt sich jedoch, den Hersteller Ihres Fahrzeugs zu kontaktieren und das Problem zu beheben. Sie können überprüfen und bestätigen, ob Ihr Fahrzeug die Bluetooth-Technologie des Apple iPhone SE-Geräts unterstützt.

verbinde dich mit uns

Besuchen Sie unser Fehlerbehebungsseite Weitere Lösungen für andere iPhone-Probleme finden Sie in unseren früheren Beiträgen. Wenn Sie unser iOS-Support-Team für weitere Unterstützung erreichen möchten, können Sie dies tun Füllen Sie dieses Formular aus mit allen erforderlichen Informationen. Stellen Sie sicher, dass Sie uns die wesentlichen Details zu dem Problem mitteilen, bei dem Sie Hilfe benötigen, damit wir Ihnen die bestmöglichen Lösungen und Empfehlungen zur Verfügung stellen können.

Wohnungen