/ / Fünf Möglichkeiten, gelöschte SMS auf Ihrem iPhone 8 wiederherzustellen [Tutorial]

Fünf Möglichkeiten, gelöschte SMS auf Ihrem iPhone 8 wiederherzustellen [Tutorial]

Jeder hat seinen Grund warum einige Nachrichtensollte bleiben. Für einige sind SMS möglicherweise die einzigen Erinnerungen ihrer Angehörigen, während andere Informationen über Leben und Tod enthalten können. Obwohl wir nicht empfehlen, dass Sie wichtige Textnachrichten nur auf Ihrem iPhone aufbewahren, tun dies viele. Wenn Sie wichtige Textnachrichten versehentlich gelöscht haben, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie sie wiederherstellen können. Dieser Beitrag beschreibt fünf Möglichkeiten, um die fehlenden SMS zurückzubekommen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie es könnenKontaktieren Sie uns über den Link am Ende dieser Seite. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Problembehandlung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, erwähnen Sie sie unbedingt, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

</ span></ p>


Lösung 1: Verwenden Sie die alte iCloud-Sicherung

Anscheinend funktioniert diese erste Lösung nur, wennSie haben ein Backup in iCloud erstellt, bevor Sie Ihre SMS gelöscht haben. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Ihr iPhone vor dem Löschen Ihrer Nachrichten sichern konnten, können Sie Folgendes überprüfen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie oben auf den Namen und dann auf iCloud.
  3. Tippen Sie auf Speicher verwalten.
  4. Tippen Sie auf Backup.

Hier sehen Sie die Liste der Backups (falls vorhanden)sind), die Sie erstellt haben. Überprüfen Sie das Datum, an dem die Sicherungen erstellt wurden, und prüfen Sie, ob eine der Dateien die alte SMS enthält, die Sie gelöscht haben. Sie können auf jedes Element tippen, um das Datum anzuzeigen, an dem sie erstellt wurden.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie über eine alte Sicherung verfügenverwenden, müssen Sie Ihr iPhone löschen, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Denken Sie daran, dass dadurch Ihre aktuellen, nicht gespeicherten Dateien gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Warten Sie, bis das Gerät den Reset abgeschlossen hat.
  6. Richten Sie das Telefon erneut ein, und sobald Sie das Teil erreicht haben, um Ihr Gerät aus einem alten Backup wiederherzustellen, wählen Sie das richtige Backup aus, das Sie zuvor identifiziert haben.

Lösung 2: Verwenden Sie die iCloud-Sicherung, um nur SMS ohne Werksreset abzurufen

Diese Option kann verwendet werden, wenn Sie Ihr Gerät nicht mit einer alten Sicherung wiederherstellen möchten. Was Sie tun müssen, ist die ersten beiden Schritte. Wenn keine Textnachrichten vorhanden sind, ignorieren Sie einfach die Schritte 3-8.

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Computer bei an icloud.com Verwenden Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort.
  2. Tippen Sie auf Textnachrichten. Wenn Textnachrichten zu den Elementen gehören, können Sie dies tunFahren Sie mit den nächsten Schritten fort. Wenn es nicht gefunden werden kann, bedeutet dies, dass Sie für Ihre SMS überhaupt keine Sicherung erstellt haben. Ignorieren Sie einfach die restlichen Schritte für diese Option.
  3. Wenn Textnachrichten vorhanden sind, klicken Sie darauf und suchen Sie nach den fehlenden Nachrichten.
  4. Klicken Sie auf Ihr iPhone-Symbol und wählen Sie Einstellungen> [Ihr Name]> iCloud.
  5. Deaktivieren Sie Kurzmitteilungen (oder stellen Sie sicher, dass sie bereits deaktiviert sind).
  6. Sie sehen ein Popup. Wählen Auf meinem iPhone aufbewahren.
  7. Schalten Sie jetzt die SMS wieder ein.
  8. Zapfhahn Verschmelzen, und warte. Nach einigen Minuten sollten die gelöschten Kurzmitteilungen auf Ihrem iPhone wieder angezeigt werden.

Lösung 3: Verwenden Sie das alte iTunes-Backup

Wenn Sie iTunes anstelle von iCloud verwendet haben, umBehalten Sie eine Kopie Ihres iPhone-Inhalts. Möglicherweise können Sie Ihre fehlende SMS wiederherstellen, genau wie in Lösung 1. Mit den folgenden Schritten wird auch Ihr iPhone überschrieben oder gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Kopie Ihrer aktuellen Dateien und anderer Daten erstellen, bevor Sie dies tun.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone 8 mit Ihrem Computer.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer (falls es nicht automatisch geöffnet wurde, nachdem Sie Ihr iPhone angeschlossen haben).
  3. Klicken Sie auf das iPhone-Symbol, das oben links angezeigt wird.
  4. Klicken Backup wiederherstellen.
  5. Warten Sie, bis iTunes Ihr iPhone 8 gelöscht hat, und ersetzen Sie esdie Daten darauf. Genau wie in Lösung 1 sollte die Sicherung, die Sie zum Wiederherstellen Ihres Geräts vor dem Löschen Ihrer Kurzmitteilungen verwenden, erstellt werden. Dies sollte für Sie funktionieren.

Lösung Nr. 4: Fragen Sie Ihren Spediteur nach Unterstützung

Einige Betreiber behalten eine Kopie der KurzmitteilungenGehen Sie durch ihr Netzwerk und das bedeutet, dass Sie Ihre fehlenden abrufen können, indem Sie danach fragen. Jeder Diensteanbieter hat möglicherweise eigene Richtlinien zum Umgang mit Nachrichten. Es besteht also eine 50% ige Chance, dass Sie etwas herausbekommen.

Lösung 5: Verwenden Sie Datenwiederherstellungsdienste von Drittanbietern

Gelöschte Dateien sind nicht wirklich vollständig verschwundenSobald Sie die Löschen-Taste drücken. In einigen Fällen können Dateien noch einige Zeit wiederhergestellt werden, es sei denn, die Sektoren, in denen sie aufbewahrt wurden, werden überschrieben. Wenn Sie Ihre Kurzmitteilungen erst kürzlich verloren haben, schalten Sie Ihr iPhone sofort aus, um eine gute Chance zu haben, etwas wiederherzustellen.

Es gibt einige App Store Apps von DrittanbieternSie können für diese Aufgabe tippen, aber sie sind möglicherweise nicht frei. Es kann auch nicht garantiert werden, dass sie etwas zurückgewinnen können. Wenn Sie sie dennoch ausprobieren möchten, können Sie mit den folgenden Apps beginnen:

  • WonderShare Dr.Fone für iOS
  • PhoneRescue von iMobie
  • Enigma Recovery
  • Tenorshare iPhone Datenrettung

Alternativ können Sie Ihr iPhone zu einemLaden in der Nähe, der Daten wiederherstellen kann und die Datenrettung professionell erledigen lässt. Stellen Sie auch hier sicher, dass Sie Ihr Telefon nicht verwenden, um nicht die Sektoren zu überschreiben, in denen die fehlenden Dateien aufbewahrt werden können. Wenn Sie Ihr Gerät wieder einschalten und es nicht verwenden, wird das Speichergerät auf eine bestimmte Art und Weise verwendet, so dass die kritischen Speicherorte, die Sie beibehalten möchten, möglicherweise verwendet oder überschrieben werden. Wenn Sie Ihr Telefon unbedingt verwenden müssen, sollten Sie Ihre SIM-Karte in ein anderes iPhone einlegen, um Ihre Sache zu erledigen. Schalten Sie das Telefon also nicht mehr ein. Lassen Sie die Spezialisten für die Genesung einschalten.

Selbst mit fortschrittlicher Wiederherstellungssoftware und ToolsEs gibt keine Garantien für die Datenwiederherstellung. Selbst Profis und Datenrettungsspezialisten können das System nicht durch kritische Bereiche überschreiben. Wenn es um Datenwiederherstellung geht, spielt das Glück eine große Rolle. Vermeiden Sie es, sich zu enttäuschen, indem Sie Ihre Erwartungen senken.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem eigenen iPhone haben, teilen Sie uns dies mit, und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren nächsten Artikeln zu veröffentlichen. Sie können verwenden dieser Link um uns zu kontaktieren. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber wir können sicher sein, dass wir alles dafür tun werden, um Ihnen zu helfen.

Seien Sie so detailliert wie möglich, wenn Sie Ihre beschreibenProblem, das uns hilft, Ihr Problem leicht zu diagnostizieren. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Problembehandlung und Umstände, die zu dem Problem geführt haben, angeben können, wäre dies sehr hilfreich.

Wohnungen