/ / Möchten Sie mit dem iPhone 6s viele 4K-Videos aufnehmen? Halten Sie sich von den 16-GB-Modellen fern

Möchten Sie mit dem iPhone 6s viele 4K-Videos aufnehmen? Halten Sie sich von den 16-GB-Modellen fern

Apple iPhone 6s 4K Video

Gerüchte von vor einiger Zeit hatten behauptet, dass #Apfel war auf der Suche nach der 16 GB-Option des neueniPhones bietet stattdessen die Basismodelle mit 32 GB Speicherplatz an. Aber der Cupertino-Riese hat diese Gerüchte am letzten Morgen als falsch erwiesen, als er 16 GB-Optionen des enthüllte iPhone 6s und das 6s Plus.

Eine Highlight-Funktion, die mit eingeführt wurdeMit den neuen iPhones konnten 4K-Videos von der 12-Megapixel-Rückfahrkamera aufgenommen werden. Eine neue Offenbarung sagt uns nun genau, wie sich dies auf Ihrem internen Speicher belasten kann.

Wenn Sie die 16 GB des iPhone 6s nutzen möchten und viele 4K-Videos damit aufnehmen möchten, müssen Sie sich bewusst machen, dass die Aufnahme einer Minute 4K-Videos eine Minute dauern kann 375 MB Platz auf Ihrem iPhone 6s. Wenn Sie fünf Minuten Videomaterial aufnehmen, werden 1,8 GB Ihres internen Speicherplatzes effektiv ausgeschaltet.

Ganz zu schweigen von Apps, Musik und anderen Inhaltendie Sie bereits auf Ihrem Gerät gespeichert haben. Wenn Sie nicht praktisch alles streamen und jeden Tag in die Cloud verschieben, ist das 16-GB-iPhone 6s oder das 6s Plus nicht sinnvoll. Die nächstbeste Option ist das 64-GB-Modell, das sich als bessere Wahl erweist, wenn Sie viele Medien von Ihrem Telefon verbrauchen. Denken Sie, Apple hätte ein 32-GB-Modell statt 16 GB anbieten sollen?

</ span></ p>

Quelle: YouTube (MKBHD)

Via: iPhone Hacks, @rjones - Twitter

Wohnungen