/ / So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nach dem Aktualisieren von iOS keine Verbindung oder Synchronisierung mit Apple Watch herstellt

So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nach dem Aktualisieren von iOS keine Verbindung oder Synchronisierung mit der Apple Watch herstellt [Fehlerbehebung]

Das Koppeln eines iPhone mit einer intelligenten Uhr ist jetzt möglichein Trend werden. Neue iPhones sind so konzipiert, dass sie mit verschiedenen Arten von Smartwatches gekoppelt werden können, sei es eine Apple Watch, ein Fitbit-Tracker oder andere Smartwatches. Der Synchronisierungsvorgang zwischen diesen Geräten erfolgt normalerweise über WLAN und Bluetooth. Die Aktivierung dieser Funktionen ist daher ein Muss, um loszulegen. Der gesamte Paarungsprozess ist einfach. Die Synchronisierung von Problemen ist jedoch unvermeidlich.

Nachfolgend sind mögliche Lösungen für a aufgeführtrelevantes Problem auf dem iPhone XR und der Apple Watch nach der Installation von iOS Version 12.1.4. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun können, wenn Ihr iPhone XR nach der Aktualisierung von iOS keine Synchronisierung oder Verbindung zu Ihrer Apple Watch herstellt.

Für Besitzer, die nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite denn wir haben schon einige der meisten angesprochenhäufige Probleme mit diesem Gerät. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht arbeiten oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, iPhone gibt Fragebogen aus.

Wie kann ich ein Problem mit dem iPhone XR beheben, das nicht mit der Apple Watch synchronisiert wird?

Stellen Sie vor der Fehlerbehebung sicher, dass IhreiPhone und Apple Watch sind in Reichweite, wenn möglich nahe beieinander. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie sich mit der richtigen Apple-ID bei iCloud angemeldet haben. Der Flugmodus muss auf beiden Geräten deaktiviert sein. Sie können dies überprüfen, indem Sie das Control Center öffnen. Wenn das Symbol für den Flugzeugmodus aktiviert ist, tippen Sie auf, um es zu deaktivieren. Aktivieren Sie anschließend die WLAN- und Bluetooth-Steuerungen. Wenn das Symbol für den Flugzeugmodus auf der Uhr angezeigt wird, streichen Sie nach oben, um das Control Center zu öffnen. Tippen Sie dann auf das Symbol für den Flugzeugmodus, um es auszuschalten.

Starten Sie Ihr Telefon neu und versuchen Sie es erneut.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone und Ihre Apple Watch neu (Soft Reset).

Kleinere Bluetooth-Kopplungsprobleme einschließlich dieserAusgelöst durch einen iOS-Fehler werden Sie normalerweise durch einen Neustart der zu koppelnden Geräte gelöst. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, starten Sie das iPhone XR neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch, um zufällige Bluetooth-Fehler zu löschen und das System zu aktualisieren. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Side / Power-Taste und entweder Lautstärketasten gleichzeitig für einige Sekunden.
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn die Wischen zum Ausschalten Befehl erscheint und ziehen Sie den Schieberegler nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Taste gedrückt Ein- / Seitentaste erneut, bis das iPhone neu startet.

Führen Sie auf Ihrer Apple Watch folgende Schritte aus, um sie neu zu starten:

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Seitentaste bis zum Schieberegler ausschalten erscheint.
  2. Zieh den Schieberegler ausschalten die Uhr ausschalten.
  3. Halten Sie nach einigen Sekunden die Taste gedrückt Seitentaste erneut, bis das Apple-Logo auf Ihrer Apple Watch angezeigt wird.

Versuchen Sie nach dem Neustart Ihres Telefons und der Wiedergabe erneut, die Verbindung herzustellen, und prüfen Sie, ob sie diesmal synchronisieren

Zweite Lösung: Schalten Sie Wi-Fi und Bluetooth aus und wieder ein.

Das Update hat möglicherweise Ihre vorhandene ruiniertBluetooth-Verbindung oder deaktiviert die drahtlosen Funktionen des Telefons. Beachten Sie, dass Wi-Fi und Bluetooth aktiviert sein müssen, damit Ihre Apple Watch und Ihr iPhone synchronisieren können. Wenn das Update Ihre Einstellungen geändert und diese Funktionen deaktiviert hat, müssen Sie sie manuell erneut aktivieren. Wenn diese Funktionen auf beiden Geräten bereits aktiviert sind und keine Synchronisierung erfolgt, kann die Aktualisierung dieser Funktionen hilfreich sein.

Um die WLAN-Funktionen Ihres iPhones zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen-> WLAN Menü, dann den Schalter umschalten AUS und AUF. Dadurch können Sie die WLAN-Funktionen Ihres Telefons schnell neu starten und zufällige WLAN-Fehler und die damit verbundenen Symptome effektiv beseitigen.

Um die Bluetooth-Verbindungen auf Ihrem Telefon zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen-> Bluetooth und schalten Sie dann den Schalter um, um Bluetooth zu aktivieren AUS und AUF nochmal. Dadurch werden Ihre Bluetooth-Verbindungen aktualisiert und kleinere Koppelungs- und Synchronisierungsfehler vermieden.

Alternativ können Sie den Flugzeugmodus umschaltenein- und ausschalten. Dieser Trick hat vielen iPhone-Besitzern geholfen, die sich mit verschiedenen Arten von Problemen mit der drahtlosen Verbindung sowie mit Bluetooth-Problemen befasst haben.

  1. Navigiere zu deinem iPhone Einstellungen-> Flugzeugmodus Speisekarte.
  2. Dann schalten Sie die Flugzeug-Modus umschalten, um die Funktion zu aktivieren. Alle drahtlosen Funkgeräte auf dem Telefon sind jetzt deaktiviert.
  3. Wenn der Flugmodus aktiviert ist, starten Sie Ihr iPhone neu, um den internen Speicher und das Betriebssystem zu löschen und neu zu starten.
  4. Nachdem das Telefon neu gestartet wurde, gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Flugzeugmodus Speisekarte.
  5. Dann schalten Sie den Schalter um, um zu drehen Flugzeug-Modus zurück AUF nochmal.

Auf dieselbe Weise können Sie mit Ihrer Apple Watch die WLAN- und Bluetooth-Funktionen löschen und aktualisieren. Platzieren Sie dann Ihr iPhone in der Nähe oder neben Ihrer Uhr und koppeln Sie es erneut.

Dritte Lösung: Vergessen Sie die Apple Watch und andere gekoppelte Bluetooth-Geräte.

Wenn Ihre Geräte zuvor gekoppelt und synchronisiert werden konntenaber plötzlich fehlgeschlagen, dann kann das Auflösen der Geräte helfen. Dies ist häufig erforderlich, wenn die bestehende Verbindung ruiniert oder beschädigt wurde. Nachdem Sie Ihre Geräte entkoppelt haben, können Sie sie erneut koppeln und synchronisieren, als wäre es das erste Mal. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Apple Watch App.
  2. Tippen Sie auf die Meine Uhr Tab.
  3. Tippen Sie dann auf, um Ihre Uhr oben auf dem Bildschirm auszuwählen.
  4. Tippen Sie auf die Informationssymbol “i” Neben dem Namen der Uhr, die Sie trennen möchten.
  5. Tippen Sie dann auf die Option zu Unpaare Apple Watch.
  6. Zapfhahn Unpaarig noch einmal zur Bestätigung.
  7. Starten Sie Ihr Telefon nach dem Aufheben der Kopplung neu und passen Sie es erneut auf. Halten Sie Ihre Apple Watch beim Koppeln nahe an Ihr iPhone und warten Sie auf die "Verwenden Sie Ihr iPhone, um diese Apple Watch einzurichten" Nachricht, die auf Ihrem Telefon angezeigt wird.
  8. Dann tippen Sie auf Fortsetzen.
  9. Wenn Sie die obige Meldung nicht sehen, öffnen Sie die Apple Watch-App Wählen Sie dann die Option zu Starten Sie das Pairing stattdessen.

Bewahren Sie die Uhr und das Telefon so nahe aneinander auf, bis der Kopplungsvorgang abgeschlossen ist. Sie können Ihre Apple Watch als neu einrichten oder aus einem Backup wiederherstellen. Tippen Sie einfach auf die Option, um auszuwählen.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone und Ihrer Apple Watch zurück.

Wireless-Funktionen wie WLAN und BluetoothVerbindungen können auch durch Fehler in den Netzwerkeinstellungen behindert werden. Software-Updates können auch Netzwerkfehler verursachen, insbesondere wenn sie Einstellungen automatisch überschreiben. Um dies zu löschen, können Sie die Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die Einstellungen.
  2. Wählen Allgemeines.
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zu Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Das Telefon sollte nach dem Zurücksetzen neu gestartet werden. Nach dem Neustart müssen Sie Wi-Fi einrichten und Bluetooth-Verbindungen aktivieren. Um die Netzwerkverbindungen Ihrer Apple Watch zu aktualisieren, starten Sie die Uhr einfach neu. Versuchen Sie dann erneut, Ihr iPhone XR mit Ihrer Apple Watch zu synchronisieren.

Fünfte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone und Ihrer Apple Watch zurück.

Wenn der vorherige Reset keinen Erfolg hat,Sie können versuchen, alle Einstellungen auf dem Telefon zurückzusetzen, und kann als nächste Option betrachtet werden. Durch dieses Zurücksetzen werden alle benutzerdefinierten Einstellungen und ungültigen Optionen gelöscht, einschließlich derjenigen, die einen Konflikt mit den Bluetooth-Funktionen des Telefons verursacht haben. Zerstörte Einstellungen von automatischen Update-Überschreibungen werden dabei ebenfalls korrigiert. Wie beim vorherigen Reset wirkt sich dies nicht auf gespeicherte Daten auf dem Telefon aus, sodass das Erstellen von Sicherungen nicht erforderlich ist. So fangen Sie an:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die Einstellungen.
  2. Wählen Allgemeines.
  3. Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zu Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Starten Sie das Telefon und die Apple Watch nach dem Neustart neuDie Einstellungen werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie standardmäßig deaktivierte Funktionen verwenden möchten, insbesondere Bluetooth, müssen Sie sie einzeln aktivieren. Versuchen Sie dann erneut, Ihr iPhone und Ihre Apple Watch zu koppeln, wenn Sie alles eingestellt haben.

Andere Optionen

Möglicherweise müssen Sie Ihr iPhone XR zurücksetzenund Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann. Dies hilft bei der Beseitigung größerer Systemfehler nach dem Update auf beiden Geräten, die möglicherweise das Koppeln oder Synchronisieren verhindert haben. Vergessen Sie nicht, alle wichtigen Daten vorher zu sichern. Nach dem Zurücksetzen können Sie Ihr iPhone XR als neu mit Ihrer Apple Watch koppeln und synchronisieren. Das Wiederherstellen eines vorherigen Backups kann auch unter den anderen letzten Sicherungen betrachtet werden, wenn das Problem sonst noch nicht gelöst wurde. Sie können Ihr Gerät bei einer vorherigen iOS-Sicherung entweder durch eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder durch eine Wiederherstellung im DFU-Modus wiederherstellen.

Versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem anderen zu koppeln oder zu verbindenkompatibles Bluetooth-Zubehör. Wenn eine Verbindung zu anderen Bluetooth-fähigen Geräten hergestellt wird und eine erfolgreiche Verbindung hergestellt wird, müssen bei der Apple Watch Probleme auftreten, die behoben werden müssen. Wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Unterstützung und erweiterte Lösungen zu erhalten, und informieren Sie ihn über das Bluetooth-Problem nach dem Update Ihres iPhone XR und der Apple Watch. Möglicherweise ist ein dedizierter Patch erforderlich.

Ich hoffe, dass wir Ihnen helfen konnten, das Problem zu behebenProblem mit Ihrem Gerät. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen würden, das Wort zu verbreiten. Vielen Dank fürs Lesen!

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das mit einer drahtlosen Ladestation intermittierend aufgeladen wird
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das mit iTunes nicht gesichert wird [Fehlerbehebung]
  • Wie man ein Apple iPhone XR repariert, das den Startvorgang nicht abschließen kann, bleibt auf dem Apple-Logo hängen [Fehlerbehebung]

Wohnungen