/ / iPhone X bootet nicht (schwarzer Bildschirm und Apple-Logo-Bildschirm)

iPhone X bootet nicht (schwarzer Bildschirm und Apple Logo-Bildschirm)

Dieser Beitrag behandelt eine der häufigstenProbleme für viele iPhone-Benutzer. Wie von einem iPhone X-Benutzer beschrieben, scheint sein Telefon nicht hochzufahren. Obwohl er sich nicht mit der Geschichte des Geräts beschäftigt hat, nehmen wir an, dass er versucht hat, etwas zu aktualisieren oder zu installieren. Fehler beim Hochfahren auf iPhones sind in der Regel auf Installationsfehler zurückzuführen. Wenn Sie ein ähnliches Problem auf Ihrem eigenen iPhone haben, befolgen Sie die unten beschriebenen Schritte zur Fehlerbehebung.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, fallsWenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: iPhone X bootet nicht (schwarzer Bildschirm und bleibt auf dem Apple-Logo-Bildschirm hängen)

Hallo. Ich hoffe wirklich, dass du mir helfen kannst! Mein iPhone X fängt an, den Apple-Logo-Bildschirm bei Wiederholung zu blinken. Der weiße Bildschirm mit dem Apple-Logo erscheint, dann wird der Bildschirm schwarz, und dieser Vorgang wird fortlaufend ein- und ausgeschaltet. Ich habe versucht, das iPhone zurückzusetzen, indem ich die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt halte, und dann die Software aktualisiert (sowie eine Wiederherstellung abgeschlossen). Das Update wurde scheinbar erfolgreich geladen. Die Ladebalkenanzeige wurde auf meinem iPhone-Bildschirm angezeigt. ITunes sagte dann, dass das Update geladen war und mein iPhone neu gestartet wurde. Im Anschluss daran begann der Apple Logo-Ein / Aus-Zyklus erneut. Dies wird trotz mehrfacher Versuche, das Telefon neu zu starten, fortgesetzt. Ich frage mich nur, was Sie von hier an raten würden? Ich bin gerade in Zentralamerika unterwegs, daher ist es ein bisschen schwierig, zu einem Apple-Store zu gelangen. Vielen Dank.

Lösung: Der übliche Grund, warum iPhone auf Apple stecken bleibenLogo-Bildschirm und nicht booten ist ein Fehler bei der Installation. Einige Benutzer warten in Eile, die Update-Installation abzuschließen, möglicherweise nicht lange genug, um das System zu beenden. Zu anderen Zeiten kann das Telefon während einer Installation unterbrochen werden, weil es nach dem Entladen des Akkus oder nachdem der Benutzer es absichtlich neu gestartet hat, Strom verloren hat. Beide Szenarien können zu Startproblemen führen. Abhängig von der Phase, in der die Installation angehalten wurde, können die Probleme von einfachen Fehlern bis hin zu dauerhaft beschädigten Partitionen reichen. Letzteres ist ernst und muss repariert oder telefonisch ersetzt werden.

Neustart erzwungen

Um zu sehen, ob das Problem durch einen einfachen Update-Fehler verursacht wird, empfehlen wir Ihnen, den Effekt zu simulieren, dass die Batterie abgeklemmt wird, um das System zu aktualisieren. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann schnell die Taste "Lautstärke verringern".
  3. Zum Schluss die Seitentaste gedrückt halten.

Wenn Sie den regulären Neustart durchführen können, können Sie auch Folgendes tun:

  1. Halten Sie die Seitentaste und entweder die Lautstärketasten gedrückt, bis der Bildschirm zum Schieben zum Ausschalten angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone X vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach dem Ausschalten Ihres iPhones die Seitentaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Versuchen Sie, den DFU-Modus wiederherzustellen

Das Durchführen einer DFU-Moduswiederherstellung kann erforderlich sein, wennan diesem punkt hat sich nichts geändert. Bei diesem Schritt zur Fehlerbehebung wird die gesamte Firmware auf ihren Standardzustand zurückgesetzt. Wenn das Problem durch Programmierfehler verursacht wurde, kann dies hilfreich sein.

So führen Sie eine DFU-Moduswiederherstellung durch:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone X über das mitgelieferte USB- oder Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  3. Schalten Sie Ihr iPhone X wie gewohnt aus. In iOS 11 können Sie Ihr iPhone ausschalten, indem Sie im Menü Einstellungen-> Allgemein-> Menü Herunterfahren-> dann den Schieberegler nach rechts umschalten. Dadurch wird das iPhone ausgeschaltet.
  4. Halten Sie die Seitentaste (Power-Taste) 3 Sekunden lang gedrückt. Halten Sie dann die Taste Leiser gedrückt, während Sie die Seitentaste gedrückt halten. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt.
    • Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt. In diesem Fall müssen Sie von Anfang an zurückkehren. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Lassen Sie die Seitentaste los, und halten Sie die Taste Leiser etwa 5 Sekunden lang gedrückt.
    • Wenn Sie mit dem Plug in iTunes aufgefordert werdenSie haben stattdessen den Wiederherstellungsmodus aufgerufen. Sie müssen also zum ersten Schritt zurückkehren und sicherstellen, dass Sie die Tasten nicht so lange gedrückt halten.
    • Wenn Ihr iPhone X-Bildschirm schwarz bleibt, bedeutet diesIhr Gerät hat erfolgreich in den DFU-Modus gewechselt. iTunes fordert Sie daraufhin mit einer Warnmeldung auf, die besagt, dass Ihr iPhone erkannt wurde, und lässt es wieder herstellen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone X in iTunes wiederherzustellen.

Senden Sie Ihr iPhone in

Als Endbenutzer können Sie nur so vielSo beheben Sie Ihr iPhone X, das nicht booten kann. Wenn nach einer DFU-Moduswiederherstellung nichts Positives angezeigt wird, sollten Sie Apple anrufen, damit die Hardware überprüft werden kann. Wenn Sie sich derzeit nicht im Land befinden, sollten Sie zumindest versuchen, das Gerät zu einem lokalen Apple Store zu bringen, um zu sehen, ob das Telefon ohne Reparatur gelöscht werden kann. Wenn das nicht hilft, haben wir Angst, dass Sie warten müssen, bis Sie zu Hause sind, um eine Reparatur durchzuführen.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, die auf aProblem mit Ihrem Gerät, lassen Sie es uns wissen. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android an. Wenn Sie also Probleme mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen aus dieser Link und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Beiträgen zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitabhängig ist, finden Sie eine andere Möglichkeit, Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte durchverbreite das Wort an deine Freunde. TheDroidGuy ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie auf unseren Facebook- und Google+ Seiten mit unserer Community interagieren möchten.

Wohnungen