/ / So beheben Sie das Apple iPhone 6 Plus-Bildschirmflackern und andere relevante Probleme

Beheben des Apple iPhone 6 Plus-Bildschirmflackerns und anderer relevanter Probleme

Dieser Artikel enthält empfohlene Methoden zum Umgangmit Bildschirmflackern und anderen Bildschirmproblemen auf dem Apple iPhone 6 Plus (#Apple # iPhone6Plus). Während Softwareprobleme manchmal zu Problemen mit dem Touchscreen auf Ihrem Gerät führen können, sind die meisten dieser Probleme mit einer fehlerhaften Hardwarekomponente verbunden, z.

Apple iPhone 6 Plus Bildschirm flackert

Lesen Sie weiter, um mehr über die Ursachen von Bildschirmproblemen wie Bildschirmflimmern auf Ihrem iPhone-Gerät zu erfahren und wie Sie diese beheben können.

Um diesen Artikel genauer zu machen, habe ich vorUm einen Ausschnitt eines damit zusammenhängenden Problems hervorzuheben, das uns ein iPhone 6 Plus-Besitzer geschickt hat, sagt er, dass sein iPhone-Bildschirm zufällig flackert und sich irgendwie seltsam verhält.

„Plötzlich begann mein iPhone 6 Pluseinfrieren, Apps selbst öffnen, Seiten scrollen und der Bildschirm flackert. Dies geschieht zufällig. Ich bin sicher, es war noch nie Wasser oder Flüssigkeiten ausgesetzt. Können Sie mir helfen, das Problem zu beheben? “

Was könnte dazu führen, dass Ihr iPhone-Bildschirm flackert oder sich schlecht benimmt?

Geräteprobleme werden in zwei Arten eingeteilt:softwarebezogen und hardwarebezogen. Softwarebezogene Probleme haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass sie von benutzerdefinierten Problemumgehungen gelöst werden, im Vergleich zu Hardwareproblemen. Letzteres erfordert häufig professionelle Hilfe, um Ihr Gerät reparieren zu lassen. In einigen Fällen kann ein iPhone-Bildschirm aufgrund falscher Einstellungen flackern, einfrieren oder nicht mehr reagieren, oder bestimmte Apps werden plötzlich unbrauchbar.

Basierend auf der gegebenen Problemaussage ist es etwasWir können schwer feststellen, ob das Problem auf eine fehlerhafte Hardware oder Software zurückzuführen ist. Obwohl der Benutzer angegeben hat, dass das Gerät nicht mit Wasser / Flüssigkeit in Berührung gekommen ist, hat er nicht angegeben, ob das Telefon heruntergefallen ist oder fallen gelassen wurde. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, alle möglichen Problemumgehungen für Software- und Hardwareprobleme auf dem iPhone 6 Plus zu demonstrieren.

Empfohlene Problemumgehungen / Lösungen für Probleme mit dem iPhone 6 Plus

Nach dem Graben einiger Foren und ThreadsIch habe es geschafft, die folgende Liste von Empfehlungen an alle zu richten, die ähnliche Probleme mit ihrem iPhone 6 Plus-Bildschirm haben, wie in der oben genannten Problembeschreibung beschrieben.

Sie können mit einer dieser Methoden versuchen, das Bildschirmflackern, das Einfrieren und den nicht reagierenden Touchscreen auf Ihrem iPhone zu beheben, je nachdem, was Sie für Ihre Situation am besten geeignet halten.

Wichtige Notiz: Testen Sie Ihr Gerät unbedingt, nachdem Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung durchgeführt haben, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Fahren Sie ggf. mit den nächsten Schritten fort.

Bildschirmprobleme im Zusammenhang mit fehlerhafter Software oder beschädigten Anwendungen können durch Ausführen der folgenden Verfahren behoben werden:

Schritt 1: Starten Sie Ihr iPhone neu. Meistens können kleine Fehler durch einen einfachen Neustart des Telefons leicht behoben werden. Halten Sie die Standby-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Telefon über eine ausreichende Akkuleistung verfügt und dass der Akku nicht beschädigt wird, da auch dies dazu führen kann, dass Ihr Bildschirm komisch wirkt.

Schritt 2: Konfigurieren Sie die Anzeigeeinstellungen. Einige iPhone-Benutzer, bei denen ähnliche Bildschirmprobleme auf ihrem Gerät aufgetreten sind, haben sie durch Verringerung der Bildschirmhelligkeit behoben. Sie können auch versuchen, die automatische Helligkeit zu deaktivieren und zu sehen, was passiert.

Um den Bildschirm Ihres iPhone 6 Plus heller oder dunkler zu machen, fahren Sie mit Ihrem Finger vom unteren Bildschirmrand (von einem beliebigen Bildschirm aus) nach oben. Dies öffnet die Kontrollzentrum. Von dort aus können Sie den Schieberegler berühren und ziehen, um die Bildschirmhelligkeit manuell anzupassen.

Alternativ können Sie zum Startbildschirm wechseln, Wählen Sie Einstellungen-> Anzeige & Helligkeit-> Auto-Helligkeit ausschalten. Stellen Sie schließlich die Helligkeit ein, indem Sie den Schieberegler unter Helligkeit ziehen.

Schritt 3: Aktivieren Sie die Funktion zum Reduzieren der Transparenz. Für iPhone mit iOS 9 kann auf diese Option über zugegriffen werden Einstellungen-> Allgemein-> Kontrast erhöhen-> Tippen Sie anschließend auf den Schalter neben Transparenz reduzieren um es einzuschalten

Hinweis: Die Menüoptionen können je nach iOS-Version, auf der Ihr Gerät ausgeführt wird, und auch nach Carriern variieren.

Wenn Sie diese Funktion aktivieren, wird der Text in Ihrem Textfeld angezeigtGerät etwas lesbarer. Es ist eine temporäre Problemumgehung, die von einigen Benutzern verwendet wird, die Probleme mit dem nicht reagierenden Touchscreen und zufälliges Flimmern auf dem iPhone-Display haben

Schritt 4: Überprüfen Sie den Speicherstatus (RAM). Gefrorene und nicht reagierende Anzeigen sind üblichAnzeigen eines Speicherproblems, insbesondere nicht genügend Speicher auf Ihrem Gerät. Um sicherzustellen, dass dies das Problem nicht verursacht, überprüfen Sie Ihr iPhone und stellen Sie sicher, dass der interne Speicher ausreichend ist, um weitere Prozesse auszuführen.

Schritt 5: Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück. Dies sollte Ihr letzter Ausweg sein. Das Durchführen dieser Methode erfordert nicht nur mehr Zeit, sondern löscht auch Ihre iPhone-Daten, während die Werkseinstellungen wiederhergestellt werden. Daher ist es unwahrscheinlich, dass das Bildschirmproblem durch beschädigte Software verursacht wird.

Wenn keine der oben genannten Abhilfemaßnahmen durchgeführt wurdena ja, und das Bildschirmproblem bleibt bestehen, dann ist höchstwahrscheinlich die Hardware schuld. Wenn Sie dies berücksichtigen, ist Ihr iPhone nicht mehr in der Garantie. Die folgenden Methoden können hilfreich sein.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone-Bildschirm sauber ist. Schmutz oder Staub, der sich auf dem Display Ihres Telefons angesammelt hat, kann auch zu Problemen führen, einschließlich nicht reagierender Touchscreens. Halten Sie daher Ihren iPhone-Bildschirm frei von Staub und Schmutz.
  2. Ersetzen Sie den LCD-Bildschirm. Bildschirmprobleme wie Flimmern, Einfrieren oderEin nicht reagierender Touchscreen kann auf ein defektes LCD-Display zurückzuführen sein. Wenn Sie den LCD-Bildschirm Ihres iPhones selbst ersetzen können, können Sie ihn kaufen und durch einen neuen ersetzen.

Wenn sowohl der alte als auch der neue Bildschirm das anzeigtBei demselben Problem kann es vorkommen, dass einige Komponenten der Leiterplatte, einschließlich der Berührungsschaltung, des Berührungsanschlusses und des Berührungs-IC, beschädigt werden. In vielen Fällen können diese Fälle durch erneutes Fließen oder erneutes Löten des Berührungssteckers auf der Platine und des Berührungs-ICs behoben werden.

Sie können auch versuchen, verschiedene Bildschirme zu testen (wennverfügbar), um festzustellen, welcher Bildschirm nicht funktioniert. All dies wiederum würde spezielle Lötwerkzeuge und viele Fähigkeiten erfordern, um positive Ergebnisse zu erzielen. Ansonsten können Sie Ihr iPhone nur zu einem autorisierten Apple-Techniker bringen, um Schäden zu überprüfen und zu reparieren.

verbinde dich mit uns

Wenn sie weitere fragen haben und / oder andereWenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone 6 Plus oder anderen iOS-Geräten haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Die Seite enthält verschiedene Probleme, die von anderen iOS-Gerätebesitzern an uns weitergeleitet wurden, sowie die bestmöglichen Lösungen, Methoden zur Fehlerbehebung und Empfehlungen. Wenn Sie Hilfe von unserem iOS-Support-Team anfordern möchten, füllen Sie einfach dieses Formular aus und klicken Sie auf "Senden". Stellen Sie sicher, dass Sie uns so viele Informationen über das vorhandene Problem auf Ihrem Gerät zur Verfügung stellen, dass wir die bestmögliche Lösung oder Empfehlung finden.

Wohnungen