/ / Google stellt das $ 1.000 Project Tango Tablet Dev Kit vor

Google stellt das Project Tango Tablet Dev Kit für $ 1000 vor

Wir wissen bereits, dass Google an Project arbeitetTango, ein mobiles Gerät, das mit fortschrittlichen Sensoren ausgestattet ist, die eine 3D-Karte der Umgebung erstellen können. Tatsächlich hat das Unternehmen bereits Anfang des Jahres das Tango-Entwickler-Kit für Smartphones entwickelt. Heute hat der Suchriese ein neues Entwickler-Kit angekündigt, das in Kürze verfügbar sein wird, und diesmal wird es ein Project Tango Tablet sein.

Projekt-Tango

Das Tablet wird die leistungsstarken Funktionen von NVIDIA nutzenTegra K1-Mobilprozessor, der eine 4 + 1-Konfiguration des Quad-Core-ARM-Cortex-A15-Chips verwendet. Es kommt mit einem 7-Zoll-Display, 4 GB RAM, 128 GB internem Speicher, Wi-Fi, Bluetooth 4.0 Low Energy und optionaler Unterstützung für 4G LTE. Das Android KitKat ist sofort einsatzbereit.

Da es sich hierbei um ein Dev Kit handelt, wird es eindeutig angestrebtEntwickler, die Anwendungen rund um das Gerät erstellen möchten. Es ist mit Kameras ausgestattet, die für die Bildverarbeitung optimiert sind, sodass sie das Konzept von Raum und Bewegung genau wie Menschen verstehen können. Dadurch kann ein 3D-Bild von Innenräumen abgebildet werden.

Einige mögliche Anwendungen, auf die Entwickler dies anwenden könnten, sind

  • Malen Sie ein virtuelles 3D-Schlachtfeld in einem Wohnzimmer, das ein enormes Potenzial beim Spielen bietet
  • Erstellen Sie umfangreiche virtuelle und erweiterte Realitätserfahrungen
  • Immobilienunternehmen könnten interaktive 360-Grad-Rundflugtouren bauen. Innenarchitekten könnten das Haus eines Kunden scannen und Design-Ideen testen, wie z. B. Wände verschieben oder Möbel einfügen.
  • Einzelhändler können den Benutzer zu bestimmten Orten oder Produkten führen

Das Project Tango Developer Kit wird voraussichtlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und etwa 1000 US-Dollar kosten.

über nvidia

Wohnungen