/ / HP Pavilion Chromebook-Details durchgesickert

HP Pavilion Chromebook-Details durchgesickert

HP Pavilion-Chromebook

Technische Details zu einem kommenden Chromebookvon anderen als HP ist im Internet durchgesickert. Die Informationsquelle, ein Produkt-PDF von der HP-Vertriebswebsite, deutet auf das Datum der Produkteinführung am 17. Februar hin, was bedeuten würde, dass das erste HP Chromebook bald auf den Markt kommen könnte.

Das HP Chromebook scheint ein bescheidener Laptop zu seinim Vergleich zu einigen anderen Chromebooks von Samsung und Acer. In Bezug auf das Design würde das Produkt von HP problemlos für ein normales Windows-Modell von Pavilion passen, das nur durch das Chrome-Logo auf dem Deckel verraten wurde.

Die 0.Das 83-Zoll-Gehäuse (an der dicksten Stelle) verfügt über 3 USB 2.0-Anschlüsse, einen HDMI-Ausgang, einen Kopfhörer- und Mikrofon-Kombibuchse und ein paar LAN-Anschlüsse. Das HP Pavilion Chromebook verfügt über einen Akku mit einer Lebensdauer von 4 Stunden und 15 Minuten und hat ein Gewicht von 3,96 kg oder 1,8 kg.

Weiter zu den bedeutenderen Spezifikationen,Das Pavilion Chromebook verfügt über einen 14-Zoll-LED-Bildschirm mit BrightView-Technologie, der eine Auflösung von 1366 x 768 hat. Zu guter Letzt wird HP sein erstes Chromebook nur mit einem Intel Celeron Processor 847 mit einer Taktfrequenz von 1,1 GHz ausstatten. Als Gegenleistung für den Low-End-Prozessor wird das Chromebook mit 2 GB DDR3-SDRAM ausgestattet, das auf bis zu 4 GB aufrüstbar ist. Die Speicherung erfolgt durch eine SSD mit unbekannter Kapazität. Anschließend steht Online-Speicher in Form von Google Drive zur Verfügung.

Es scheint, dass zunächst nur die Wi-Fi-Version auf den Markt gebracht wird. Eine Mobilfunkversion wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Es sieht aus wie mit seinem allerersten ChromebookDas Produkt HP ist nicht bereit, mit der High-End-Konfiguration ein Risiko einzugehen, und ist zufrieden damit, wie es geht. Für Google sollte jedoch die Tatsache, dass sich ein weiterer Käufer für sein Chromebook herausgebildet hat, auch aus Sicht von HP bedeutsam sein.

Via: Slashgear

Wohnungen