/ / HTC arbeitet an Windows-Tablets, sagt Bloomberg

HTC arbeitet an Windows-Tablets, sagt Bloomberg

HTC Win RT

Beim ersten Start von Windows 8 undWindows RT-Betriebssysteme Nur ausgewählte Microsoft-Partner konnten Geräte herausbringen. HTC stand natürlich nicht in der ersten Liste der Unternehmen. Nun, da die erste Welle von Windows 8- und RT-Geräten ihren Auftritt hat, ist es jetzt an der Zeit, dass andere folgen und HTC wird eigene Windows-Tablets für den Betrieb herausbringen, so Bloomberg.

Die Publikation hat unter Berufung auf ihre Quellen berichtetZu den neuen Produkten, die im dritten Quartal 2013 aus dem stabilen HTC-Handel kommen werden, gehören ein 12-Zoll-Tablet und ein 7-Zoll-Gerät, wobei letzteres mit einer Mobilfunkverbindung ausgestattet ist. Weder HTC noch Microsoft haben sich zu dem Thema geäußert, obwohl Bloombergs Quellen weiterhin behaupteten, dass die neuen Tablets unter Windows RT laufen werden.

Sowohl die 12-Zoll- als auch die 7-Zoll-Tablets sind dabeiEs wird zwar von Qualcomm-Prozessoren unterstützt, die Quellen haben jedoch auch darüber informiert, dass HTC aufgrund des hohen Verkaufspreises, der mit einem Preis von 1.000 US-Dollar betrieben wird, verschiedene Versionen der mit Intel-Chips betriebenen Tablets auf den Markt bringen will.

Derzeit wird das globale Tablet geschätztim Wert von 63,2 Milliarden US-Dollar. Analysten gehen jedoch davon aus, dass sich diese Zahl im Jahr 2015 auf 123,5 Milliarden US-Dollar verdoppeln wird. Apples iPad hält mit über 50 Prozent den größten Marktanteil und Google holt mit über 40 Prozent schnell auf. Microsoft hingegen macht noch immer nur 2,9 Prozent des Gesamtanteils aus.

Obwohl traditionelle PC-Hersteller und Microsoft OEMPartner bieten eine Reihe von Windows 8- und RT-Geräten an, wobei das neue Betriebssystem immer noch durch Anwendungen beeinträchtigt wird. Eine Sache, die Entwickler dazu anregen kann, mehr Apps für Windows zu schreiben, ist die Übernahme des Betriebssystems durch mehr Hardware-Hersteller. Laut den jüngsten Berichten von HTC wird auch von Microsofts anderem Smartphone-Partner Nokia an einem eigenen Windows RT-Tablet gearbeitet.

Erwarten Sie die Einführung einer Reihe neuer Windows RT-Geräte auf der CES 2013 von nicht-traditionellen PC-Herstellern sowie die zweite Generation von Windows 8- und RT-Hardware.

Quelle: Bloomberg

Wohnungen