/ / Ein Samsung Galaxy S4? Ein weiteres Android-Knockout im Jahr 2013

Ein Samsung Galaxy S4? Ein weiteres Android-Knockout im Jahr 2013

Samsungs Galaxy S3 und Galaxy Notes 1 und 2 habenwar die Blütezeit von Samsung im Jahr 2012. Diese mobilen Geräte haben Samsung zum führenden Android-Konkurrenten gegen die Apple Corporation gemacht. Wenn Sie der Meinung sind, dass das koreanische Unternehmen mit seiner Arbeit fertig ist, denken Sie noch einmal darüber nach. 2013 scheint für den Apple-Konkurrenten ein vielversprechendes Jahr zu sein, und das Galaxy S4 steht ganz oben auf der Android-Gerüchteliste.

Das Galaxy S4 wurde früher in diesem Fall von abgelehntSamsung nahm Twitter an, um auf das Gerücht zu antworten, das 2013 wie ein Lauffeuer über das neueste Smartphone des Unternehmens kursierte. Damals hieß es, dass Samsung im Februar das erwartete Smartphone auf der CES enthüllen würde. Trotz der kühnen Reaktion von Samsung durch soziale Netzwerke ist das Gerücht noch Tatsächlich gibt es jetzt mehr Einblick in die Spezifikationen des S4 als früher in diesem Fall.

Das aktuell amtierende Samsung Galaxy S3 verfügt über eineDual-Core-Prozessor, eine Funktion, mit der der S3 Anwendungen öffnen und doppelt so schnell wie andere Smartphones von einer Webseite zur anderen wechseln kann (also „Dual-Core“). Das Galaxy S4 soll über einen Quad-Core-Prozessor verfügen und ist damit viermal so schnell wie seine Smartphone-Konkurrenten. Die GS3 verfügt auch über eine 1,9-Megapixel-Frontkamera für Video-Chats (z. B. Skype; Skype bietet in ihrem Skype-Chat jedoch derzeit keine Android-Videofunktion) und Selbstportraits. Mit der nach hinten gerichteten 8-Megapixel-Kamera können Sie großartige Fotos von anderen Personen sowie von Objekten, Orten, Ereignissen und anderen Erinnerungen aufnehmen, die Sie für immer halten möchten. Anstelle der nach hinten gerichteten 8-Megapixel-Kamera beabsichtigt Samsung, eine nach hinten gerichtete 13-Megapixel-Kamera bereitzustellen, damit die Bilder noch klarer und klarer erscheinen. Das Nokia Lumia 920 verfügt über eine 8,7-Megapixel-Rückenkamera, sodass das Galaxy S4 eine wesentlich größere Kamera als das Nokia Lumia 920 besitzt - obwohl das Lumia die GS4 in Bezug auf die Carl Zeiss-Optik übertrifft.

Andere Gerüchte bestehen aus den folgenden:

  • Betriebssystem: Android 5.0
  • 1,8 GHz Prozessor
  • Mali 400 MP GPU
  • 1080p HD-Display
  • Bildschirmgröße: 5,0 Zoll

Android 5.0 wäre ein interessantes Android-Update für die Galaxy-Sammlung, vor allem wenn man bedenkt, dass 4.0 (Ice Cream Sandwich) immer noch das Standardbetriebssystem ist, viele Android-Kunden noch 2.3 (Gingerbread) und nur einen Bruchteil der Android-Benutzer haben 4,1 (Jelly Bean) haben. Das Label "Jelly Bean" behielt Google für das 4.2-Update (obwohl viele davon ausgegangen sind, dass 4.2 die Nomenklatur "Key Lime Pie" erhalten würde. Dieses Label wird für das neue Update 2013 beibehalten. Der 1,8-GHz-Prozessor, wie auch der Quad-Core , wird das Android-Handy schneller machen als seine Vorgänger - immer ein Markenzeichen von Android-Handys. Das 1080p-HD-Display wird zu einer Standard-Pixeldichte, in der HD-Videos und Filme angezeigt werden.

Samsung bestritt die GS4 war in Arbeit, aber dieDas Unternehmen muss zusätzliche Telefone herstellen, um den Cashflow aufrechtzuerhalten. Damit hat das Unternehmen zu viel in das Galaxy-Label investiert, um es jetzt zu verlassen. Ein GS4-Knockout-Telefon für 2013 erscheint angesichts dieser erstaunlichen Spezifikationen wahrscheinlich.

Wohnungen