/ / Facebook verbündet sich mit Orange, Bekanntgabe der Funktion "Social Calling"

Facebook schließt sich mit Orange zusammen, Bekanntgabe der Funktion "Social Calling"

Es hat sich kein Beweis für einen mobilen Betrieb ergebenSystem von Facebook, seit das Gerücht zum ersten Mal aufkam, aber eine wesentliche Neuentwicklung hat die Gerüchteküche in einem Hyperantrieb. Orange, das multinationale Telekommunikationsunternehmen aus Frankreich, hat gerade einen Partnerschaftsvertrag mit Facebook unterzeichnet. Dem Deal zufolge wird Orange für Facebook-Nutzer eine Social-Calling-Funktion mit dem Namen „Party Call“ anbieten. Grundsätzlich ein Dienst / eine Funktion, mit der Benutzer miteinander telefonieren können.

Einfach gesagt, der Party Call-Service von Orange fürFacebook funktioniert genauso wie Skype. Benutzer können sowohl Einzelanrufe als auch Telefonkonferenzen tätigen, und für die Benutzer des Dienstes wird die Funktion nicht in Rechnung gestellt. Sie können direkt mit allen Personen auf Ihrer Freundesliste telefonieren, ohne Rufnummern zu verwenden. Es wird davon ausgegangen, dass ein solcher Dienst IP-basiert sein muss. In diesem Fall wird Orange den Dienst mit seinem IP-basierten Anruf- und Messagingdienst Libon betreiben. Dieser Dienst ist bereits als mobile Anwendung für iOS verfügbar. 2013 wird eine Android-App gestartet. Facebook "Party Call" funktioniert sowohl für mobile als auch für Desktop-Versionen.

„Indem Sie den Party Call-Dienst mit verbindenFacebook und Orange können Kunden ein wirklich persönliches Erlebnis bieten. Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Unternehmen die offene Entwicklerplattform von Facebook nutzen können, um ihre Produkte sozial zu gestalten. Wir sind wirklich glücklich, dass Facebook die Telekommunikation genauso verändert wie Gaming, Musik, Video und zahlreiche andere Online-Dienste. “ Ein Facebook-Sprecher sagte.

Laut einem Sprecher von Orange, FacebookSocial Calling-Funktion wird ab dem nächsten Jahr in Frankreich verfügbar sein. Da Libon jedoch derzeit in verschiedenen anderen Ländern einschließlich aller großen Länder in Europa tätig ist, wird davon ausgegangen, dass Facebook Social Calling eher in diesen Ländern verfügbar sein wird als früher.

Zurück zum Facebook-Handy-Gerücht,TechCrunch, der erstmals über den Facebook-Orange-Deal berichtete, hat aus seinen Quellen erfahren, dass die Pläne für Facebook Mobile mit Orange als Partner noch laufen.

Über: TechCrunch

Wohnungen