/ / Blackberry 10-Auftaktveranstaltung am 30. Januar in mehreren Ländern festgelegt

Blackberry 10-Auftaktveranstaltung am 30. Januar in mehreren Ländern

Nach mehreren Verzögerungen haben viele gezweifelt, obResearch in Motion wird ihre Blackberry 10-Plattform wirklich veröffentlichen. Aber alle Zweifel werden endgültig enden, nachdem das Unternehmen den Starttermin seiner neuen Plattform angekündigt hat, deren Ziel es ist, wieder zu Tempo zu kommen, nachdem andere Smartphones und Android-Geräte sie überschattet haben.

In einem Blog-Post gab RIM bekannt, dass sie dies tun werdenenthüllen ihre ersten beiden BB 10-Smartphones am 30. Januar und werden weitere Einzelheiten zu den Funktionen der neuen Plattform und der Verfügbarkeit der ersten beiden Geräte in dieser Veranstaltung geben. Es ist nicht klar, wo die Veranstaltung stattfinden wird, aber RIM sagte, dass die Auftaktveranstaltung in mehreren Ländern gleichzeitig stattfinden wird.

In diesem Blogbeitrag, RIM President und CEOThorsten Heins sagte: „Mit dem Bau von BlackBerry 10 haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein einzigartiges Mobile-Computing-Erlebnis zu schaffen, das sich ständig an Ihre Bedürfnisse anpasst. Unser Team hat unermüdlich daran gearbeitet, unseren Kunden innovative Funktionen in Kombination mit einem erstklassigen Browser, einem umfassenden Anwendungs-Ökosystem und modernsten Multimedia-Funktionen zu bieten. All dies wird in eine Benutzererfahrung integriert - das BlackBerry Flow -, das sich von keinem Smartphone auf dem heutigen Markt unterscheidet. “

„Dank unserer starken Partnerschaften mit GlobalNetzbetreibern und einem wachsenden Umfeld von Entwicklern glauben wir, dass unsere Kunden die bestmögliche Erfahrung mit BlackBerry 10 haben werden. Wir freuen uns darauf, BlackBerry 10 in die Hände unserer Kunden auf der ganzen Welt zu bekommen “, fügte Heins hinzu.

Laut früheren Berichten und durchgesickerten BildernRIM wird zwei Ausgaben der Blackberry 10-Geräte, die L-Serie, die All-Touch-Edition des Smartphones, und die QWERTY-basierten Smartphones, die als N-Serie bezeichnet werden, veröffentlichen.

Verizon gab kürzlich bekannt, dass sie planeneines der beiden neuen Geräte von RIM zu veröffentlichen, es ist jedoch noch unklar, ob sie über die beiden neuen Geräte sprechen, die am 30. Januar vorgestellt werden.

[Quelle: Blackberry-Blog]

Wohnungen