/ / Logitech stellt neue Reihe von Windows 8-Eingabegeräten vor

Logitech stellt neue Reihe von Windows 8-Eingabegeräten vor

Während neue Windows 8-Tablets und HybridgeräteMicrosoft-OEMs wie HP, Dell, Acer usw., Computerzubehör-Hersteller, Logitech macht jeden Tag auf dem Markt. Das Unternehmen hat seine ersten berührungsbasierten Eingabegeräte für Windows 8-PCs und -Tablets angekündigt. Die neue Produktpalette umfasst drei Geräte, ein Touchpad und ein paar Mäuse.

Das Logitech Wireless Wiederaufladbare Touchpad T650Wie es heißt, ist ein schlankes und komfortabel dimensioniertes Touchpad, das speziell für Windows 8 entwickelt wurde. Das Touchpad verfügt über eine extrem glatte Glasoberfläche, die die gesamte Palette von Windows 8-Berührungsgesten unterstützt, einschließlich Kantengesten für das Wechseln zwischen Apps, Aktivieren der App-Leiste und Charms-Leiste, Zoomen zwischen zwei Fingern und drei Fingern Bildschirm. Neben diesen Funktionen unterstützt das Touchpad auch reguläre Klick- und Scrollfunktionen sowie Klickfunktionen auf beliebigen Teilen der Oberfläche. Der eingebaute Sensor sorgt für eine reibungslose und schnelle Navigation.

Das Touchpad wird über USB aufgeladen, und eine volle Ladung dauert, so Logitech, einen ganzen Monat. Das Touchpad verfügt außerdem über einen Ein-Aus-Schalter und eine Anzeige für schwache Batterie. Das Gerät kostet £ 69.99.

Die Logitech Touch Mouse T620 ist die erste der beidenBerührungsfähige Mäuse. Die T620 ist eine Full-Touch-Maus. Dies bedeutet, dass die gesamte Oberfläche der Maus bis zu den Kanten berührungsempfindlich ist. Das T620 kann auf ähnliche Weise wie das Touchpad verwendet werden und unterstützt außerdem das horizontale und vertikale Scrollen. Bei voller Ladung hält der Akku sechs Monate und der Preis beträgt £ 59,99.

Die Logitech Zone Touch Mouse T400 ist eineSemi-Touch-Maus. Nur der vordere Teil der Maus ist berührungsempfindlich und unterstützt nicht alle von Windows 8 unterstützten Multitouch-Gesten. Das horizontale und vertikale Scrollen per Touch wird jedoch unterstützt, und durch Tippen auf eine beliebige Stelle der Berührungszone wird das angezeigt Startbildschirm. Der T400 hat eine Batterielaufzeit von 18 Monaten und verfügt über einen Ein-Aus-Schalter und eine Anzeige für niedrigen Batteriestand. T400 kostet £ 39.99.

"Diese neue Produktfamilie nutzt die traditionellen Mausfunktionen, die Sie gewohnt sind, und optimiert sie für das Navigationserlebnis von Windows 8" sagte Mike Culver, Vizepräsident der Markenentwicklung für Consumer-Computing-Plattformen bei Logitech. „Unsere neuen Mäuse und unser Touchpad replizieren dasTouchscreen-Erlebnis, an das Sie sich an Smartphones und Tablets gewöhnt haben. Mit Windows 8, das jetzt ein ähnliches Touch-Erlebnis bietet, erhalten Sie mit unseren Produkten einen schnellen, einfachen und dynamischen Zugriff auf die Kernelemente der neuen Benutzeroberfläche. “

Alle drei Produkte werden ab Ende dieses Monats in ganz Amerika und Europa erhältlich sein.

Youtube

Via: Engadget

Wohnungen