/ / Die Nokia-Palette an farbenfrohem Zubehör für drahtloses Laden und Audio

Das Angebot von Nokia für buntes kabelloses Laden und Audio-Zubehör

Eines der attraktivsten Merkmale des NeuenNokia Lumia Windows Phone 8-Geräte sind die drahtlose Qi-Ladefunktion. Diese Telefone verwenden eine standardmäßige induktionsbasierte Ladetechnologie, die für eine Vielzahl von Ladepads und -geräten geeignet ist, sei es von Nokia oder anderen Herstellern.
Die Qi-Technologie ermöglicht den Einsatzkabelloses Ladegerät für zu Hause, im Büro und sogar an öffentlichen Orten. Im Gegensatz zu früheren Qi-kompatiblen Mobilteilen von Verizon verfügt das Lumia 920-Smartphone über die eingebaute Funktion und kann daher ohne spezielle Batterieabdeckung aufgeladen werden. Für das Lumia 820 ist dagegen eine spezielle Batterieabdeckung erforderlich, um die NFC-Funktion und das drahtlose Laden zu erleichtern.

Nokia bietet Standardladebleche sowie kabellose kabellose Ladematten der Marke Fatboy an.

Neben den Ladematten hat Nokia eine Partnerschaft mit Audio Major, JBL und Monster geschlossen, um eine Auswahl an farbigen kabellosen Audiozubehören anzubieten, die der Farbe Ihres Lumia-Telefons entsprechen.

Das erste ist das Purity Pro Wireless StereoHeadset von Monster. Die drahtlosen Purity Pro-Headsets verbinden die Audioübertragung über eine Bluetooth-Verbindung. Die Geräte können entweder über NFC oder über ein normales Bluetooth-Pairing gekoppelt werden. Diese Headsets erhalten jedoch nicht das Beats by Dr Dre-Branding. Das Purity Pro Wireless Stereo Headset von Monster wird ab Ende dieses Jahres für 299 Euro erhältlich sein.

JBL bietet zwei Modelle für drahtlose Lautsprecher an. Beide Audiogeräte sind über NFC und Bluetooth mit dem Gerät verbunden. Der tragbare PlayUp-Lautsprecher ist der kleinere der beiden. Das Design ähnelt den Nokia 360-Lautsprechern, aber dieser Lautsprecher ist mit JBL-Audiotechnologie ausgestattet und liefert nur „omnidirektionales“ Audio. Diese tragbaren Geräte werden mit wiederaufladbaren Batterien geliefert, die volle 10 Stunden halten, und die Lautsprecher wiegen nur eineinhalb Pfund. Die tragbaren JBL PlayUp-Lautsprecher sind ab Ende des Jahres zum Preis von 149 € erhältlich.
Das letzte Zubehör ist das stärkste undauch der größte. Das JBL Power Up wurde zusammen mit den neuen Lumia-Telefonen angekündigt, im Gegensatz zu den anderen, die zuvor angekündigt wurden. Beim Power Up handelt es sich eher um ein Lautsprechersystem mit Audio-Docking-Stil, das Andocken erfolgt jedoch drahtlos über Bluetooth, wobei beide Geräte wiederum über NFC oder Bluetooth gekoppelt werden. Ein weiteres einzigartiges Merkmal des Power Up-Lautsprechers ist die Fähigkeit, die Telefone Lumia 920 und Lumia 820 (mit der hinzugefügten speziellen Akkufachabdeckung) aufzuladen, wenn sie darauf platziert werden. Mit dem neuen JBL Power Up ist nahezu jeder Klangqualität garantiert.

Quelle: The Verge

Wohnungen