/ / So beheben Sie iMessage Out Of Order On iPhone

So beheben Sie iMessage Out Of Order On iPhone

iMessage ist ein Messaging-Dienst, der nur möglich istverfügbar auf Apple-Geräten wie iPhone, iPad oder Mac. Es ermöglicht den Benutzern nicht nur Nachrichten zu senden, sondern auch andere Multimedia-Inhalte wie Fotos, Videos und Sprachdateien. Betrachten Sie dies als Apples MMS-Version, aber nur besser.

Da das iPhone ein sehr beliebtes Handy istMenschen verwenden den iMessage-Dienst, um miteinander zu kommunizieren. Während das Telefon sicherstellt, dass die Nachricht in der richtigen Reihenfolge ist, kann es vorkommen, dass die iMessage auf dem iPhone nicht funktioniert. Dies führt oft zu verwirrenden Nachrichten.

Wenn iMessages auf Ihrem iPhone nicht in Ordnung ist, sollten Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, die das Problem beheben sollen.

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon auf dem Telefon läuftneueste iOS-Version. Updates enthalten in der Regel mehrere Fehlerbehebungen, durch die bekannte Probleme behoben werden können. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass die Software Ihres Handys aktualisiert wird.
  • Versuchen Sie, die Messaging-App zu schließen. Für das iPhone X wird dies durch Wischen vom Startbildschirm ausgeführt, dann eine Sekunde lang gedrückt halten und dann loslassen, um den App-Umschalter aufzurufen. Drücken Sie lange auf Nachrichten und streichen Sie dann nach oben oder tippen Sie auf das rote x. Bei anderen Modellen doppelklicken Sie einfach auf den Home-Button und streichen Sie dann die Nachrichtenkarte nach oben.
  • Starten Sie das Telefon neu. In einigen Fällen kann die Telefonsoftware gelegentlich Probleme verursachen, wenn Daten nicht ordnungsgemäß verarbeitet werden. Bei einem Neustart wird die Telefonsoftware aktualisiert, und in der Regel wird dieses Problem behoben.
  • Neustart des Telefons erzwingen Halten Sie für das iPhone 7 und 7 Plus die Seitentaste und die Leiser-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Drücken Sie beim iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus schnell die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los. Gehen Sie dann für die Leiser-Taste genauso vor. Halten Sie schließlich die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen. Bei anderen iPhone-Modellen halten Sie die Seitentaste und die Home-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Vergewissern Sie sich, dass Datum und Uhrzeit des Telefons auf automatisch eingestellt sind.
  • Schalten Sie iMessage aus und wieder ein.

Wenn die obigen Schritte das Problem nicht beheben können,Sie sollten Ihre Telefoneinstellungen zurücksetzen. Dazu öffnen Sie die Einstellungen-App und tippen auf Allgemein -> Zurücksetzen -> Alle Einstellungen zurücksetzen. Sie werden aufgefordert, das Telefonpasswort einzugeben.

Wohnungen